Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Samothraki
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ralf, Agon Buchholz, Lothar

war bis 12.7.01 da

Startbeitrag von Lothar am 16.07.2001 17:12


Wir sind inzwischen mit dem PKW in Samothraki gewesen und haben dort mit zwei Kindern auf dem Freecamping direkt am Meer unter Platanen gezeltet. Meer war sehr klar, es ging meist ein angenehmer Wind, haben jede Menge große und kleine Wasserfälle erwandert und die zahlreichen Gumpen darunter zum Badespaß ausprobiert. Auch den Fegari bestiegen, den Superblick und das Naturerlebnis genossen. Natürlich auch in Profites Katzikaiki gegessen und die Insel erforscht. Auch in der Schwefelbadewanne gesessen u. aufs Meer geguckt.
Ich kenne einige griechische Inseln, diese ist aber herausragend durch ihren unglaublichen Süßwasserreichtum und die dadurch bedingte üppige Vegetation.
Bis Ende der ersten Juliwoche war kaum touristischer Betrieb, dann kamen nach und nach griechische Touristen. Interessanterweise jede Menge Leute zwischen 20 u. 30Jahren mit moderatem FreakOutfit und langen Haaren, so fühlte ich mich fast auf einer Zeitreise in die 70er Jahre.
Wir würdenjedenfalls noch einmal hinfahren, auch wenn schon ziemlich viele Kilometer "zu fressen" sind bis man da ist.Igum.- Alexp.kann man an einem Tage fahren, ist aber dann ziemlich anstrengend und es ist schade um die Sehenswürdigkeiten am Wege, für die dann keine Zeit mehr ist. Die Strecke über
Kozani und Konitza bin ich zum ersten Mal gefahren, sie hat mir besser als der Weg über den Katharapaß gefallen. (Auch:weniger Verkehr, gut ausgebaut)
Leider fährt die SAOSII nur einmal in der Woche von Kavala, von Thessaloniki aus konnte ich keine Verbindung herausfinden.
Kurzum eine schöne Insel die uns noch einmal wiedersieht.
(Ohne die Anregung durch die Website wären wir wahrscheinlich in Ikaria gelandet)
Grüße lothar

Antworten:

> auf dem Freecamping direkt am
> Meer unter Platanen gezeltet.

Wir sind ab Ende Juli auf Samothraki und überlegen
noch, ob wir ein Zelt mitnehmen, oder lieber in ein
Hotel oder eine Pesion gehen sollten.

Wie sind denn die Campingplätze, z.B. was Lage (Schatten?) und Duschen angeht?

Gruß, -Agon

von Agon Buchholz - am 25.07.2001 13:23
Der Freecampingplatz mit 20000m² voll mit Bäumen direkt am Meer, der Normalcampingplatz ist kleiner und hat nicht so viele Bäume, dafür ein Restaurant.

Ralf

von Ralf - am 26.07.2001 06:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.