Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Frieda71, icke WES

Tag 4, erster Eintrag

Startbeitrag von Frieda71 am 28.08.2008 13:27

Hallo,

heute kam Junior mit seinem ersten Eintrag nach Hause. Ein Mädel aus seiner Klasse sagte zu ihm "Du f.... dich mit deinem Stuhl", darauf er "und du f.... dich mit deinem Stift!"

Da Junior eine sehr laute Aussprache hat, hat das sein Lehrer natürlich gehört und er als Strafe eine "rote Karte" bekommen. Das Mädel ging natürlich leer aus. Also der gleiche Mist wie in seiner alten Schule. Was soll das?

Desweiteren stand noch geschrieben, dass er sehr unkonzentriert und in Mathe sehr langsam ist. Na schau mal an! Wär ich jetzt nie von alleine drauf gekommen. Warum geht Junior wohl in diese Schule? Weil er sich nicht konzentrieren kann und langsam ist! Alle Welt sagt mir, das ist DIE Schule für Junior.

Und warum muss ich jeden Tag sein Muttiheft unterschreiben, wenn nix drin steht? Jedenfalls habe ich jetzt um Rücksprache gebeten und auch mit seiner Psychologin werde ich wohl telefonieren müssen. Sie kennt die Schule und die Lehrer, und hat mir gaaanz anders berichtet.

Und vonwegen kaum Hausaufgaben! Junior sitzt jetzt an 18 Matheaufgaben in der Art von 27+12= bzw.32+15+25=. Bin mal gespannt, wie lange er braucht!

Was soll das nächste Woche werden, wenn ich Spätschicht habe? Da ist Junior erst 16 Uhr zu Hause - und dann noch die Hausis?! Da hätte er wirklich auf seiner alten Schule bleiben können!

Liebe Grüße,
Brit

Antworten:

Hallo Brit!

Schreib doch der Schule Deine Sicht auf den Eintrag, als das hier:


Ein Mädel aus seiner Klasse sagte zu ihm "Du f.... dich mit deinem Stuhl", darauf er "und du f.... dich mit deinem Stift!"
Die Wärter"f...." solltest Du dabei ruhig ausschreiben. Mach bitte deutlich, dass er nicht agiert, sondern nur reagiert hat.

Zu seinen Rechenleistungen solltest Du auch Deine Sicht schreiben. Vor Allem, dass Du gerade deshalb für Deinen Sohnemann diese Schule ausgewählt hast.

Viel Erfolg

icke WES!

von icke WES - am 28.08.2008 21:03
Hallo Icke,

habe den Lehrer um ein Gespräch gebeten. Warte nun auf Antwort seinerseits.

Was seine Matheprobs betrifft, war ich der Meinung, dass Junior da nicht der Einzige ist, der Lehrer damit umzugehen weiß, schließlich ist es eine Schule für Kinder mit solchen Problemen.

Das wird auch noch mit dem Lehrer besprochen, zusätzlich werde ich versuchen, unsere Psychologin zu erreichen und um Rat fragen.

Liebe Grüße,
Brit

von Frieda71 - am 29.08.2008 05:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.