Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
HanneM, Sternchen*, ingrid_57, Veronika Ehrenberg, Schnulli55

Allgemein und Danke

Startbeitrag von HanneM am 13.08.2009 07:22

Hallo ihr Lieben,

komme einfach nicht dazu hier zu schreiben habe aber fast alles gelesen.

Euer Sommerfest muß ja Traumhaft gewesen sein, habe mit Begeisterung mir die Fotos angeschaut, ein wenig neidisch war ich schon, aber was nicht geht, geht nicht.

Ich dachte, wenn meine beiden jetzt arbeiten habe ich mehr Zeit, aber mein Mann hat noch Urlaub und so komme ich zu nichts.

Ich war auch teilweise sehr erschüttert, als ich ein paar Postings gelesen habe, welche Leiden einige von euch haben, da kommen mir meine Probleme Null und nichtig vor.

Bevor meine beiden die Arbeit bekamen, habe ich ein Versprechen abgegeben und dies haben wir vor 2 Tagen eingelöst und eine Wallfahrt nach Banneux-Belgien gemacht.
Dort haben mein Mann und ich für jeden von euch, deren Problem ich gelesen habe und kenne, eine Kerze angezündet und eine für alle anderen die ich nicht kenne.

Das ist ein kleines Dankeschön an alle von euch, die mich moralisch immer wieder unterstützt und aufgebaut haben.

Ich bin ja leider nicht die jenige, die oft schreibt,
weil ich manchmal nicht alles in Worte fassen kann und meine Gedanken sich dann überschlagen.

Liebe Grüße
Hannelore

Antworten:

Hallo Hannelore,

Danke für die netten Worte und die Kerzen/Kerze. Also ich glaube ja fast das jeder hier sein Päckchen zu tragen hat, der eine mehr der andere weniger.

Aber sehr nett das Du an alle Gedacht hast. Frage: Auch an Dich...???
Nun schau mal ganz tief in Dich....

Bisdannemann Schnulli

von Schnulli55 - am 13.08.2009 07:33

Re:hanne

Moin Hanne!

Danke für die Blumen,aber wenn Du schreibst,isses oft so treffend.

Ja,ich denke,daß Sommerfest wäre auch was für Dich gewesen,aber ich glaube,dann hätten die uns verhaftet wegen Lachkoller oder in Zwangsjacken gesteckt.Stell ich mir grad mal bildlich vor,ohje,ich lach schon wieder.

Hanne,ich denke,jedes Problem oder Leiden ist für sich schlimm,brauchst Dich nicht so klein machen,will Dich ja noch sehen können,beim nächsten Treffen.
Aber es gab auch Erschütterungen,wo mein Bauch sagte,nichts schreiben,daß war dann auch gut so und ich bin froh,daß dieses Gefühl in der Sommerfestwoche wieder aufgelebt ist,da habe ich wenigstens auf den Bauch gehört.

In dem Sinne einen schönen Tag und alles Liebe
von Sternchen*


von Sternchen* - am 13.08.2009 10:27

Re: Re:hanne Nachtrag




von Sternchen* - am 13.08.2009 10:40
*lachweg*

ja, wenn Hanne auch noch mit ihrem 'lust zum lachen machendem lachen' da gewesen wäre, dann hätte der boden gewackelt und die leuchten wären zerplatzt. hahaha.

danke für die kerze. bist lieb.

freue mich schon auf das nächste treffen. ich möchte schon, dass wir uns im herbst irgendwo zwischen spessart und rheingau noch mal treffen.

sobald es peter besser geht, starte ich mit ideen, vorschläge.

LG

von ingrid_57 - am 13.08.2009 22:01
sagt mal, was für einen Eindruck habe ich da gelassen?????

Eigentlich bin ich schüchtern, zurückhaltend, sage erst etwas-wenn ich gefragt werde ;0))))

aber im Herbst wäre ich gerne dabei.

Gute N8

Hannelore

von HanneM - am 13.08.2009 22:11
Hanne,


hier muss ich mich aber nun mal einmischen.....es kribbelt in meinen Fingern ;o)

W A A A S bist du ?!?!?!?!?!

Schüchtern, leise, zurückhaltend......wo, wann, bei wem ????????

Irgendwie komme ich nicht mehr mit......bitte klär mich doch
einfach mal kurz auf.......kann sonst nicht arbeiten..... ;o(((


Doch leider muss ich nun los.....kann nicht warten......egal wie neugierig ich auch bin........aber Aufklärung brauche ich auf alle Fälle !!!!!


Bis dahin einen ganz herzlichn Guß an euch von

Peter und Vero ;o)))

von Veronika Ehrenberg - am 14.08.2009 05:03
Guten Morgen ganz schnell!

Da mußte ich nun spontan lachen,eine schüchterne leise Hanne und neugierig kribbelnde Vero,stellt Euch das mal bildlich vor.

Aber Vero,tröste Dich,ich muß jetzt auch bis heute Abend auf eine Aufklärung warten.

Lachende Grüße von Sternchen*

von Sternchen* - am 14.08.2009 06:35

Re: @vero

schau mal einer an,

ich bin so leise, schüchtern........das ich es geschafft habe, dich euch zum lachen zu bringen ;0)))))

das wollte ich doch nur, liebe Vero ;0))))))

ganz,ganz liebe Grüße

muss jetzt zur Polizei, die wollen meine Fingerabdrücke und ein kleiner Flirt mit dem Beamten ;0))))))))))))

Hannelore

von HanneM - am 14.08.2009 07:03

Re: @Hanne

Watt,ein Polizistenflirt???


Oh,oh,nicht das das dabei rauskommt,lach.

**Duckundwech**

Gruß Sternchen*

von Sternchen* - am 14.08.2009 13:48

Re: @Hanne

sach ma... wie isses so mit'nem polizisten?

und wer hat wo fingerabdrücke abgegeben? nennt man das so heutzutage?

von ingrid_57 - am 14.08.2009 18:46

Re: @polizei

also dat war so,

habe beim Gassi gehen eine Geldkasette gefunden und beim öffnen 20-30 BTM Rezepte gefunden,
gestempelt und unterschrieben.

dann bei dem Arzt angerufen ob bei ihm eingebrochen worden sei, dieser wohnt ca.30 km entfernt, dann Polizei benachrichtigt,

da ich mir alles angesehn habe(ohne Handschuhe) mußte ich meine Fingerabdrücke abgeben.

Der Polizist der mich anrief, war sehr nett und wir flaksten ziemlich rum, gestern musste ich aber zum Dienststellenleiter i.V. und der war ein ......mit Ohren.

Ich kam mir vor wie ein Täter, hatte auch noch Fragen bezüglich was unserer Tochter vor 2 Monaten passierte, dann der Zwischenfall unseres Sohnes,

also Tochter wurde von einem K..... am Bahnhof zusammengeschlagen, Sohn wurde von einem K..... 3x abgezogen(iPot-Handy-Geld-mit Messer bedroht)dieser bekam 3 1/2 Jahre Knast und hatte letzte Woche Freigang, sah unseren Sohn in der Mittagspause-raste auf ihn zu und würgte ihn, ein Arbeitskollege schlug den Typ zusammen-Kieferbruch,

die Sache von unserer Tochter ist noch nicht bearbeitet, also in Arbeit, Sohn hat erneut Strafanzeige gestellt und ich muß mich von einem überlasteten Dienststellenleiter in Vertretung blöde Sprüche anhören.

Habe rigeros Gespräch abgebrochen und bin gegangen, vorher aber noch lauthals meine Meinung bekundet.
Die Kollegen guckten nur verdutzt.

Der Tag ging weiter mit vielen Sachen die ich einfach vergessen möchte,die Krönung,ich arbeite im Garten-alle verlassen das Haus-Grundstück und wie es sich gehört, haben sie alle Türen und Tenster verschlossen-ich kam nicht mehr ins Haus.
Meine Nachbarn ringsrum ausgeflogen, so das ich noch nicht mal meine Mutter anrufen konnte wegen Schlüssel,19h kam dann endlich Tochter von der Arbeit.

Ich war und bin bedient. ;0((((())))))

Und jetzt sind sie alle beim Fußball, enthalte mich des Kommentars.

Schönes Wochenende

Hannelore

von HanneM - am 15.08.2009 17:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.