Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sternchen*, HanneM, ingrid_57, Agnes69, Monkele

HUHUUUUUUUUUUUUU....

Startbeitrag von Sternchen* am 14.11.2013 20:41

...wo seid ihr denn´???

Fürn Winterschlaf isses noch zu früh,sagt mal was.

Ich freue mich,endlich nach dem 2.ten Telefon & Internetausfall endlich wieder on zu sein,ist total schrecklich ohne,vor allem arbeitsmäßig.

Bis denn mal und lieben Gruß
von Sternchen*

Antworten:

hallo meine Lieben,

ich traue mich seit ein paar tagen schränke aufzuräumen. ging die letzten monate nicht mehr. einen wochenplaner habe ich auch mit M zusammen gemacht. er hängt gut sichtbar über den kochplatten in der küche.

ich freue mich, dass es mir wieder gelingt in der wohnung was zu machen und mich danach über den erfolg freuen. ansonsten träume ich von London.

Hanne, frag bitte G wie das museum in london mit den kriegsflugzeuge oder was auch immer das war ist. wie es heißt. danke.

samstag gehe ich auf dem geburtstag von 2 nichten. nächste woche habe ich lehrgang in der übergangsgesellschaft und die woche danach auch. und am 29.nov. werde ich verabschiedet.

liebe grüße und euch allen einen schönen abend

von ingrid_57 - am 14.11.2013 21:45
Hallo,

ich habe meine letzten freie Tage voll ausgenutzt, seit Mittwoch habe ich mein persönliches Anhängsel ;0)))
wird eine Umstellung sein Göga permanent um mich herum zu haben ;0)))

aber wie sage ich immer, et kütt wie et kütt.............

@Ingrid
hier der Link [www.iwm.org.uk]

Imperial war museum London

Schönes Wochenende
bis bald
Hannelore

von HanneM - am 15.11.2013 19:57
Hallöle zusammen,

oha Hanne, das ging ja jetzt schnell :) :)

Aber ihr macht das schon, da bin ich mir sicher.
Sag dem Ruheständler ganz liebe Grüße von uns !!!


@Ingrid - mach weiter so !!! Und wenn Du fertig bist könnte ich auch noch mit ein paar unordentlichen Schränken dienen ;)

@Sterni, ja, wenn das Inet nicht geht, dann ist man mittlerweile ganz schön aufgeschmissen. Ohne emails - gruselig. Und dann merkt man erstmal wie oft man eigentlich doch etwas nachschaut.

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende !!!

Liebe Grüße

Moni


PS: Hat jemand einen Tipp was man zum Weihnachtsmarkt in Erfurt unbedingt sehen / machen sollte?

von Monkele - am 16.11.2013 08:40

Re:

Moin ihr Süssen! :-)

Moni,man kann echt nichts machen,vor allem wenn die sich nicht einigen können,wer was macht und was es sein kann,grrrrrrrrrrrrrr...
Sollte mir doch irgendqwann ein Notebook zulegen.

Zum Weihnachtsmarkt kann ich leider keinen Tipp geben,bin aber zum Weihnachtsmarkt in Hamburg eingeladen,freufreu.

Ingrid,mach weiter so,DU schaffst das,muß jetzt mal die BHF-Foto abspeichern,wo alles wieder geht.

Hanne,auch von mir für den Ruheständler alles Gute.

So,ich kuschel mich jetzt in meine decke und werde einwenig schlafen,N8ts gehts im mom nicht sogut.

Liebe Grüße von Sternchen*

von Sternchen* - am 16.11.2013 13:27
Hallo auch von mir - ich lebe noch, und es geht mir gut.
Zum Schreiben fällt mir aber nicht viel ein, oder ... mal sehen:

Im Moment bin ich neben dem ganz normalen Familienwahnsinn mit den ersten Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Meine Mutter soll dieses Jahr eine von den Kindern und mir selbst aufgenommene CD mit Weihnachtsliedern bekommen. Weil sie uns nur noch so selten sieht (selbst verreist sie nicht mehr, und wir schaffen es auch nicht mehr so oft und lange nach Wien), wünscht sie sich sehr, etwas von uns zu haben, das ihr immer wieder das Gefühl gibt, uns etwas näher zu sein.

Ich habe einige Lieder ausgewählt und begonnen, sie für Cello- (spielen meine Mittlere und ich) und Flötenbegleitung (L., meine Jüngste, spielt Querflöte) zu bearbeiten. Das genaue Arrangement, wer dann wann genau welche Stimme spielt oder singt, müssen wir uns noch ausmachen.

Leider ist die Sache mit der Flöte am Wackeln. L. hat am Dienstag die fixe Zahnspange mit den Bracketts bekommen, und an einem der unteren Schneidezähne steht jetzt eins von den kantigen Metalldingern so weit vor, dass sie die Oberlippe nicht mehr weit genug vor die Unterlippe bekommt, um im richtigen Winkel ins Blasloch der Flöte zu pusten. Im Moment geht also gar nix. Ich hoffe, das ändert sich bald. Der Flötenlehrer hatte jedenfalls schon öfter Schülerinnen, die auch mit Spange weitermachen konnten.
Ansonsten müssen wir halt schweren Herzens auf die Flöte verzichten. Dann singt L. eben nur mit. Vielleicht kann sie ja auch bei dem einen oder anderen Lied ein wenig auf der Ukulele mitklimpern, was sie gerade mit Hilfe eines Buches lernt.

Ansonsten helfe ich an manchen Vormittagen einer Freundin, die die hiesige Annahmestelle von "Weihnachten im Schuhlkarton" leitet, beim Kontrollieren der Päckchen.
Ist eine etwas mühsame Arbeit - das lange Rumstehen am Kontrolltisch bin ich nicht gewöhnt - aber auch sehr schön. Viele Kartons sind mit Herz und Hirn gepackt, und es ist herzerwärmend, sich vorzustellen, wie die Kinder, die sie bekommen, sich freuen werden.
Ab und zu müssen wir auch Dinge herausnehmen, die den Einfuhrbestimmungen des Empfängerlandes (dieses Jahr gehen die Geschenke nach Bulgarien) nicht entsprechen, oder wenn jemand dachte, er könne seine schäbigen alten Sachen auf diese Weise bequem entsorgen. Meistens aber ist alles in Ordnung.

Liebe Hanne, Deinem Schatz gratuliere ich ganz herzlich zum wohlverdienten Ruhestand, und Euch beiden wünsche ich, dass die Umstellung harmonisch über die Bühne geht und sich als echter Gewinn herausstellt!

Euch allen einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße,

Agnes

von Agnes69 - am 16.11.2013 21:11
Hallo ihr Lieben!

Hach ist das schön,von Euch zu lesen.

Ich habe das Glück,diesjahr Einladungen zum Bremer& Hamburger Weihnachtsmarkt bekommen zu haben.

Man wird das ein Spass,habe mich lange nicht mehr auf etwas so gefreut und ich habe lange nicht mehr soviel gelacht,wie in den letzten 7Tagen,hoffe,daß das noch etwas anhält.

Es ist so rührend schön,wie mich alle unterstützen wollen und ich sehe es schon kommen,im nächsten Jahr werde ich fliegen,haben mir einige schon angedroht.OHman,dann brauch ich ne Keule/Schnaps/Beruhigungsmittel oder was es sonst so auf dem Markt gibt.

Ich über den Wolken,unvorstellbar.

Naja,und ich habe mir viele Gedanken gemacht zu meiner Lage,aber auch schon Konsequenzen gezogen und damit geht es mir sehr gut.
Es gibt noch einiges zu verändern,aber das kommt nach und nach.

So,nun muß ich ins Bettchen,damit ich Morgen wider ordentlich lachen kann und ausgeschlafen bin.

Liebe Grüße von Sternchen*

von Sternchen* - am 16.11.2013 23:22
hallo meine Lieben,

Moni, ich komme gerne zu dir aufräumen, denn bei anderen macht es spass. auf der arbeit war ich die penibelste mit ordentlich aufräumen, ordner beschriften, listen esrtellen, u.s.w. nur zuhause geht es schwerer.

Hanne, danke. G und ich müssen ja mal zusammen feiern, dass wir fast gleichzeitig in rente gehen. :-)

wohin fliegst du, Sternchen? denk dran, dass du im flugzeug näher zu den sternen bist, als unten auf der erde. ;-)

Agnes, wünsche euch, dass eure videovorbereitungen nicht zu stressig werden und dass sie spass machen.

liebe grüße und gute nacht, schönen sonntag und so :-)

von ingrid_57 - am 17.11.2013 00:46

Re: Ingrid.

Moin!

Ingrid,solange ich dann noch keine Sterne seh,gehts ja noch.
Sieht nach Türkei aus.

Bin auch wieder weiter am aufräumen,da sind ja noch son paar Kartons,die noch vor Weihnachten leer sein wollen und ich möchte ja auch dekorieren,wo es hier sooo schön aussieht.
Kann ja so keinen Prinzen hier reinlassen(wenn mal einer vorbei kommt,lach).

Heute kommen kurzfristig meine Kids zum Essen und Kaffeetrinken,freu mich und dann wollen wir von mir schöne Fotos machen und Karten zocken.

Liebe Grüße und allen einen schönen Sonntag
von Sternchen*

von Sternchen* - am 17.11.2013 10:31
Hallo,

@Agnes, du bist ja wirklich aktiv, Hans Dampf in allen Gassen ;0)))))
dann macht ihr dieses Jahr CD Nr.1 und nächstes Jahr CD Nr.2 mit einem schönen Solo der Querflöte

ja ja der Liebe, er muß noch so einiges lernen,
zB. nicht nur die Teppiche absaugen, sondern drumherum und drunter
aber wir haben ja noch Zeit ;0)))
noch ist er im Urlaub-so wie er sagt- muß ja noch seinen alten Urlaub abfeiern und offiziell ist am 31.12 Schluß.

Aber die Zeit läuft sooo schnell und immer kommen andere Sachen dazwischen,
letzte Woche stürzte meine Mutter und wir haben sehr lange Zeit im KH verbracht, ein Glück hatte sich meine Befürchtung nicht bestätigt und sie konnte entlassen werden.
Allerdings ist sie jetzt ängstlich geworden und so werden wir die Umbauten vorziehen damit sie dann zu uns ziehen kann.

Heute bin ich ein wenig traurig, mein liebster Nachbar ist heute morgen verstorben, er litt an Bauchspeicheldrüsenkrebs, wollte keine Chemo.
Wir haben Hochachtung vor ihm.
2005 ist seine Tochter an Brustkrebs verstorben.

@Moni
denke Erfurt ist nicht anders als die anderen Märkte, lecker sind die Erfurter Schnittchen und Thüringer Rostbratwurst.

@*chen
wo fliegste denn hin????habe ich was überlesen???
aber du kennst ja schon die Risiken beim fliegen??????????? ;0))))))))))))))))))))
bitte nicht hauen ;0))))))))))))

Bis bald und an alle ganz ganz liebe Grüße von Göga dem Rentner ;0))
Lg
Hannelore

von HanneM - am 18.11.2013 21:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.