Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
HanneM, quikie

Hallo Hanne

Startbeitrag von quikie am 29.11.2006 08:24

Hallo Hanne
Ich habe gerade im Diskusionsforum gesehen, das Lucie M einen ähnlichen Fall schildert wie bei euch. Bei dem wird der Junge beschuldigt Tabletten verteilt zu haben. Irgendwie habe ich das Gefühl als wenn das beschuldigen in der Richtung eine neue Masche ist.
Bei uns läuft auch gerade nicht viel, mein großer ist schon wieder sehr nervös und wenn das stimmt was er neulich sagte, dann läuft in seiner Schule auch gerade wieder eine sauerei en groß.
Gruß Quikie

Antworten:

Hi Quikie,

wie gesagt ich kenne es eigentlich nicht anders,
schon in der Vorschule fing es mit den Beschuldigungen an und später stellte sich raus das er nicht schuld war,
dies zieht sich wie ein roter Faden durch sein Leben.

Ich habe es auch im D-Forum gelesen,

Heute sprach ich mit einem Pater, der sich sehr für Jugendliche einsetzt und auch mit ihnen arbeitet,
er sagte, es wird immer schlimmer an den Schulen, die Lehrer haben keine Geduld oder auch keine Lust mehr die Kinder auf den Weg zu bringen,
schlimm ist es dann wenn die Kinder Hauptschüler sind, diese sind veraten und verkauft.

Wir werden weiter sehn.

Gruß
Hannelore

von HanneM - am 29.11.2006 21:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.