Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Miss Piggy, C_C_W, Agnes69, quikie, Veronika Ehrenberg

Eine etwas andere Adventsgeschichte - für alle, die des Bayrischen mächtig sind

Startbeitrag von Miss Piggy am 21.12.2006 09:58

Advent im Bayrischen Wald



Eine kleine Weihnachtsgeschichte vom Huber Seppi, einem 10-jährigen Jungen aus dem Unterland Bayerns.



Der Adpfend ist de schönste Zeit im Winta.

De meisten Leit habm im Winta a Grippe. De is mit Fieber.

Mir hom a oane, owa de is mit Beleichtung und man schreibst mit ´K´.

Drei Wocha bevor´s Christkindl kimmt, stellt da Pappa de Kripp´m im Wohnzimma auf und mei kloane Schwesta und i derma mithelfa.



Kripp´m san langweile.

Owa de unser ned, wei mia habm mordstolle Figurn drin. I hob amoi an Josef und s´Christkindl auf´n Ofa g´stellt, dass ses sche warm habm - und des war eahna z´hoass. S´Christkindl is schwarz worn und an Josef hats in lauta Trümma zrissn. Oa Fuaß vo eahm is bis in Platzldoag g´flogn und des war koa schöna Anblick. Mei Mamma hat mi g´schimpft und g´sogt, das ned amoi de Heiligen vor meiner Bledheit sicha sand. Wenn d´Maria ohne Mo und ohne Kind herumsteht, schaugst ned guat aus.

Owa i hob Gott seidank vej Figurn in meina Spuikistn - und da Josef is jetzt da Donald Duck. Ois Chistkindl woit i an Asterix nehma, wai der so kloa is, daß er in den Fuadertrog paßt.

Owa da hot d´Mama g´sogt, ma ko doch ois Chistkindl koan Asterix hernehma, do is ja no as verbrennte Christkindl bessa. Es is zwar schwarz, owa immerhin no a Christkindl.

Hintan Christkindl stehnan zwoa Oxn, a Esl, a Nilpferd und a Brontosaurier. Des Nilpferd und den Saurier hob i hig´stellt, wei da Ox und da Esl warn ma z´langweili.

Links neba den Stoi kemman grod de heilign drei König daher. Oa König is an Papa im letzten Adpfend beim Putzn owe g´foin und er war total hi. Jetzt hama nur mehr zwoa heilige Könige und an heiligen Batman als Ersatz.

Normal homand de heiligen Könige an haufa Zeig für´s Christkindl dabei, nämlich Gold, Weihrauch und Pürree - oda so ähnlich ... Vo de unsan hod oana anstatt Goid a Kaugummipapierl dabei, des glänzt so schö. Da anda hot a Marlboro in da Hand, wei ma koan Weihrauch ham. Owa de Marlboro raucht a schö, wenn mas ozündt. Da heilige Batman hat a Pistoin dabei. Des is zwar koa G´schenk füa a Christkindl, owa damit konn er´s vom Saurier beschütz´n.

Hinta dene drei Heilige san a por rotheitige Indiana und a kaasiga Engl. Den Engl is a Fuaß obbrocha, drum haman auf a Motorradl g´setzt, daß er si leichta tuat. Mit´n Motorradl kann er fahrn, wenn er grod net fliagt.

Rechts neban Stoi habma a Rotkäppchen hig´stellt. Si hod a Pizza und drei Weißbier füa d´Oma dabei. An Woif hama ned, drum lurt unta am Baam a Bummerl ois Ersatzwoif viara.

Mehr steht in unsara Kripp´m ned drin, owa des reicht a. Auf d´Nacht schoit mas Liacht ei und dann is unsa Kripp´m erscht so richte schö. Mia sitz ma olle do und sing ma Liarda vom Adpfend. Manche gfoinma, owa de meistn san ma z´luasat.



Mei Opa hot ma amoi a Gedicht vom Adpfend glernt, du des geht so:

Adpfend, Adpfend, da Bärwurz brennt,

erscht dringst oan, dann zwoa, drei, vier,

dann hauts´te mit dem Hirn an d´Tür.

Obwohl des Gedicht recht sche is, hot d´Muata gsogt, das i mir´s ned merka deaf.



Bis ma schaut, is da Adpfend voabei und d´Weihnacht a und mit dem Johr geht´s dahi. D´Gschenk san auspackt und man griagt vor Ostern nixmehr, höx´tns an Geburtstag

Owa oans is gwiß - da Adpfend kimmt olawei wieda !!!

Antworten:


Ich lach mich wech.....

Seit vielen Tagen nicht mehr so herzhaft gelacht liebe Rita......

Ich konnte mir diesen kleinen Kerl so richtig bildlich vorstellen, wie er die Geschichte erzählte.....soan rrrichtiga kloaner Schelm...

Das tat so richtig gut.....das Lachen.


Ich danke dir sehr dafür Rita..........sowas kann ja auch nur von dir kommen



Liebe Grüße an dich von

Vero

von Veronika Ehrenberg - am 21.12.2006 10:19
Liebe Vero,

was zum Lachen brauchen wir doch alle immer wieder.

Freut mich, wenn es Euch gefällt.

LG Rita



von Miss Piggy - am 21.12.2006 10:28
Ha ha !!
Bloß was ist ein Bummerl ? Ansonsten gehts.
Gruß Quikie

von quikie - am 21.12.2006 16:36
Hallo Quikie,

in Bayern sagt man zu allem etwas rundlichem (auch dicken Menschen - insbesondere zu Kindern) Bummerl oder Pummerl.

Aber in der bayr. Landwirtschaft wird so ein junger Stier oder Ochse bezeichnet.

In unserer Region redet man zwar schon bayrisch, aber leider nicht mehr das echte alte urbayerisch. Daher kenne ich einige Ausdrücke leider auch nicht mehr.


LG Rita

von Miss Piggy - am 21.12.2006 20:39
Mei Rita!

Das ist nun echt ein Hit!

Am allerbesten gefällt mir der Heilige Batman - ich glaub's einfach nicht!

Eine Vokabellücke habe ich auch: was heißt "luasat"?

Den Rest konnte ich dank der räumlichen und sprachlichen Nähe unserer Länder aber verstehen. Obwohl - "Bummerl" haaßt bei mia daham in Wean a Niedalage bein Koatnspü'n...

Fleißige Tipperin, Du!
Dank'schee!
Agnes

von Agnes69 - am 21.12.2006 23:14
Servus Agnes,

des hob i ma scho dacht, dass des wos für Di is.......

Bummerl gibt`s im Bayrischen auch, beim Skat oder haupts. beim Schafkopfen. Kenne es noch von meinem 1. Schwiegervater, da war der Bummerl auch immer der Verlierer, der dann entweder immer Schnaps trinken musste, oder eine Runde ausgeben. Da heißt dann der Spruch: Oana ist immer `s Bummerl.......

Luasat sagen wir eigentlich für langweilig, fad, lahmaschig.......



LG Rita
Tippen tu ich das nicht, dank Copy kein Problem, habe ich im Internet gefunden.



von Miss Piggy - am 22.12.2006 06:15
Also das ist jetzt echt anstrengend für mich gewesen. Bin in Leipzig geboren (kann aber nicht richtig sächsisch), mit 14 nach Berlin gezogen (kann aber nicht richtig berlinerisch), mit 25 nach Hessen gezogen (kann erst recht kein hessisch). Versteh von den drei Dialekten ziemlich viel, aber bayrisch ist echt sauschwer. (aber wunderschön)

Servus, Conny

(Agnes, dein wienerisch scheint mir noch 'ne Spur schwerer zu versteh'n)

von C_C_W - am 22.12.2006 21:18
Liebe Conny,

nach den ganzen Feiertagen biete ich Dir gerne mal einen Bayrischkurs für Anfänger an...... :-)

Oder nächstes Mal gibt`s so was halt mit Hochdeutschem Untertitel - grins-

LG Rita

von Miss Piggy - am 23.12.2006 00:30
grins zurück, ich muss immer über dich schmunzeln, egal ob ich es verstehe, oder nicht.

Ganz liebe Weihnachtsgrüße, hab eine schöne Zeit mit seinere Familie, Conny

von C_C_W - am 23.12.2006 10:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.