Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Miss Piggy, Veronika Ehrenberg, Agnes69

@ Agnes

Startbeitrag von Miss Piggy am 02.01.2007 13:30

Hallo, huhu....... Agnes..... ?????

frage mich, wo bist Du abgeblieben?

Geht es Dir gut?

LG Rita

Antworten:


Hallo Rita,


ich bin's nur.......habe mich auch schon gewundert
und gefragt, was wohl mit ihr los ist.

Ob sie weiss, wie sehr wir sie vermissen ???

Hoffentlich liest sie unsere Postings und meldet sich mal kurz.


Ich schicke dir gaaaaanz liebe Grüsse

Vero

von Veronika Ehrenberg - am 02.01.2007 14:24

Re: @ Agnes - @ Vero

Hi Vero,

ja, dass hoffe ich auch mal. Sonst werden wir sie mal suchen gehen . Ich habe es ja nicht ganz so weit, wir sind ja quasi "Nachbarn"....

Vielleicht ist sie ja noch bei Oma in Wien... sie hat ja was geschrieben.

Falls sie sich nicht meldet, geben wir noch zusätzlich eine Vermisstenanzeige auf......



Vero und Rita an Agnes: Hallo bitte melde Dich.....

Wir hoffen, Du bist nicht verschollen oder hast es mit dem guten Rutsch nicht zu wörtlich genommen......

Liebe Grüße
Rita

von Miss Piggy - am 02.01.2007 14:46

Re: @ Agnes - @ Vero

Oooooch!

Soooo lieb von Euch!

Habe Euch auch ganz arg vermisst. Musste heute nach unserer Rückkehr zuerst die Mädels an den Compi lassen. Die mussten un-be-dingt nachsehen, was sich inzwischen im Baby born- und im Barbie-Club getan hat...

Aber nach dem Abendessen gab es kein Halten mehr! Da überließ ich den Zahnputz- und Umzieh-Wahnsinn dem lieben, kindermäßig ausgeruhten Papi. Tja, und da bin ich wieder!

Stimmt, ich war in Wien. War wie immer eine sehr gemischte Zeit. Schön, in der Heimatstadt zu sein, schön, die Verwandtschaft wiederzusehen, aber auch stressig. Zum Beispiel, weil meine Mutter möglichst immer alle in ihrer winzigen Wohnung um sich versammeln will, meine Kinder sich aber so zusammengepfercht unweigerlich pausenlos in die Haare kriegen.

Außerdem habe ich meiner Mutter jede Menge über ADS erzählt, und am Telefon hat sie mir in allem zugestimmt. Wenn sie die Ausraster und die Gedankenlosigkeit der Kids dann am eigenen Leib spürt, nimmt sie sie aber trotzdem immer persönlich, und versucht, die Kinder durch Gardinenpredigten zu "ändern".


Ich bemühe mich, ihr klarzumachen, dass es keine Frage des Wissens und Verstehens ist, und dass sie damit bei ihnen gar nichts erreicht. Aber sie kann den Unterschied nicht erkennen, zwischen *den Kindern alles durchgehen lassen* und *auf ihre spezielle Veranlagung eingehen, indem man die eigene Neigung zu endlosen Vorwürfen überwindet, und einfach klar und unmissverständlich sagt, was man von ihnen möchte*.

Okay - ich trau' mich wetten, sie hat auch ADS. Aber ich auch. Und ich habe als Erwachsene auch die Verantwortung, meine Neigung zum "Schwafeln" den Kindern zuliebe zu überwinden, und nicht zu tun, wonach mir gerade ist, sondern was zum Ziel führt. Dass mich das übermäßig anstrengt und ich deshalb selbst Hilfe brauche, ist dann wieder mein Problem. Und deshalb sorge ich auch dafür, dass ich Hilfe bekomme.

Naja - dafür kriegt Ihr meine Endlos-Faselei dann ab aber Ihr seid mit Euren ADS-Kids ja inzwischen hart im Nehmen - gelle?

Also ich bin jedenfalls froh, wieder zu Hause zu sein - sowohl in Kufstein, als auch hier im Forum. Und ich freue mich schon wieder sehr auf den Austausch mit Euch...

Liebe Grüße
Agnes

von Agnes69 - am 06.01.2007 20:56

Re: @ Agnes - @ Vero

..... hi Agnes, hast Du noch nicht bemerkt...... durch unsere Kids haben wir das Endlos-Fasseln ja schon übernommen....... ;-)

Ne, ich bin sonst eher ganz der ruhige schüchterne Typ..... ja, ich weiß, das glaubt jetzt keiner, ne, is so........
Hab ja sonst nie nix zu reden......
Dann tobe ich es hier aus ..... haha....

von Miss Piggy - am 06.01.2007 21:53

Re: @ Agnes - @ Vero

Hach Rita.....

Da schmeiss ich mich nu aber wech vor lachen......du.......der
ruhige, schüchterne Typ ?!?!?!?


Sehr schwer vorstellbar.....


Aber wenn du es sagst, wird es wohl so sein


werde ich mich ja bald von überzeugen können....



Liebe Grüsse

an dich von

Vero

von Veronika Ehrenberg - am 08.01.2007 09:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.