Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sternchen*, quikie, Miss Piggy

Sturm

Startbeitrag von Miss Piggy am 11.01.2007 17:24

Hallo an alle Nordlichter und alle, die der Sturm wegbläst....

lebt Ihr alle noch? Ist ja heftig, was grade abgeht. Hab grade mit Junior Nachrichten gesehen.

Meine Tante kam, plötzlich blitzte es draussen und war kurzzeitig taghell. Dachte, ich spinne.

Bei uns geht der Sturm jetzt auch schon an. Aber ich hoffe, uns streift er nur so am Rande.

Wir fahren jetzt noch schnell einkaufen, hoffentlich werden wir nicht "vom Winde verweht".

Geh dann heute bald in die Heia, bin total lädiert..... hänge nur noch rum im Kopf geht`s rum wie in einem Karussel. Das Antibiotika macht mich fertisch. Hab grade im Spiegel geschaut, weil ich auf der Couch lag, als meine Tante und Onkel klingelten, haben uns überrascht .... ich war auch auch überrascht, als ich mir hinterher dachte, musst Du mal im Spiegel gucken, wie Du aussiehst ... ich war geschockt

Bis denne - schönen Abend an alle

Rita

Antworten:

Hallo Rita
Ich lebe noch, die Bäume stehen alle noch,die Zäune auch, Dachpfannen alle drauf.
Heute Nachmittag so gegen vier kam auf einmal ein so heftiges Schauer runter, das selbst die kurzen am Fenster standen, Boey ,das gibt es ja gar nicht. Mama ,ich hol mir mal Schampoo,das spart die Dusche. Bin heute mittag eben zum Briefkasten und hatte echt ein Problem vorwärtszukommen.
gegen halb sechs war dann Ruhe bis um halb acht, seitdem pfeift der Wind wieder.
Aber mir geht der Wind langsam auf die Nerven, seit Tagen ist es ewig windig.
Vorgestern mußte ich eben was im Mülleimer packen ,Tür auf, Fuß dazwischen,damit sie nicht knallt, und dann ging hinten noch ne Tür auf, auf jeden Fall kam meine Seitentür so schnell angeschossen, dass sie mich regelrecht rausgeschupst hat.
Laut Wetterbericht müßte jetzt eigentlich Ruhe sein,sie sagten was von Unwetterwarnung bis 22 Uhr. Irgendwie hat sich der Wind auch gedreht.Meine Kleine hat sich nun auch den fürchterlichen Husten gefangen, da hab ich eben erst mal nen paar feucht Tücher aufgehängt, damit ich nicht noch zur Apotheke muß, hier stehen zuviel Bäume, wo was runterkommen könnte.
So nun ist aber Feierabend.
Quikie

von quikie - am 11.01.2007 21:39


Jau,bin auch noch da,aber:

Vom Wind an einen PKW geschleudert worden,nix passiert,war auf dem Parkplatz.Schirm vollkommen unmöglich.

Hier stürmt es grad massig,hatten von 19-21Uhr Ruhe.Kam trocken bei meiner WW-Gruppe und wieder Zuhause an.

Der Wind ist so saukalt,als wenn man Schneekugeln in der Hand hat,geh nun mit Wärmflaschen ins Bett.

Gute N8
wünscht trotz Strurm Sternchen*

von Sternchen* - am 11.01.2007 22:46


...ist noch nicht vorbei,aber:

Gut für die Wäsche,hatte sie lange nicht sooooooooo...schnell trocken.

Gruß Stern*

von Sternchen* - am 12.01.2007 21:52
Huhu!
Kaum hing meine auf der Leine , fing es schon an zu regnen. MeinTrockner hat sich heute in die ewigen Jagdgründe verabschiedet.

von quikie - am 12.01.2007 22:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.