Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Plauderforum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
HanneM, Agnes69, Monkele, Veronika Ehrenberg, Inge1, Sternchen*, pralini

Eine Bitte,

Startbeitrag von HanneM am 24.01.2007 08:32

habe ich heute an euch,

bitte sendet ein Stoßgebet für den Freund meiner Tochter zum Himmel,

er hat heute ein Vorstellungsgespräch.

Mittlerweile ist er schon richtig deprimiert und hat Existenzängste, da er zur Zeit arbeitslos ist.

Er hat seine Ausbildung gut bestanden,hat dann ein halbes Jahr bei uns im Spielmobil gearbeitet, nur um nicht rum zu hängen und 2 seiner Bewerbungen sind bei Nachfrage gar nicht angekommen.

Es wäre schön, wenn es endlich klappen würde.

Ein herzliches vergelts Gott.

Gruß

Hannelore

Antworten:

Liebe Hannelore

Ich drücke ganz fest die Daumen

Es wird schon klappen ;-)

Die an euch ganz fest denkende

Anne



von pralini - am 24.01.2007 09:10
Klardoch, Hanne!

Machen wir!

*denkdenkbetbet*
Agnes



von Agnes69 - am 24.01.2007 10:02

Und ich auch!

Gruß Sternchen*

von Sternchen* - am 24.01.2007 14:41
Ich drücke auch ganz fest die Daumen, schon seit heute früh.

Weißt Du denn schon was, wies gelaufen ist??

Liebe Grüße

Monkele

von Monkele - am 24.01.2007 15:41
Hallo Hanne,
ich drücke auch schon seit heute früh, kann im Plauder in der Fa. aber immer nur lesen und nicht meinen "Senf" dazu eintragen.

Also, gedrückt bleibt, bis Ergebnis positiv.
LG
Inge

von Inge1 - am 24.01.2007 16:23

Re:Schade und Danke

Wie sag ich, wer weiß wozu es gut ist!

Er war ziemlich sauer,
1. musste er fast eine Stunde warten
2. war die verantwortliche Person nicht da
3. hat dann eine Verkäuferin 5 min ein Gespräch mit ihm geführt

und das alles in einem O 2 -Handy Laden.

Morgen hat er ein anderes Gespräch bei uns in der Nähe.

Vielen lieben Dank euch allen.

Liebe Grüsse

Hannelore


von HanneM - am 24.01.2007 17:28

Re: Re:Schade und Danke

Liebe Hanne!

Du sagst es! Sieht mir sowieso nicht nach dem Laden aus, wo ich unbedingt arbeiten möchte. Bei dem Engagement...

Beten wir halt gleich für morgen weiter, wenn wir schon dabei sind. ;-)

Hoffentlich kann er die Enttäuschung gut verarbeiten, tief durchatmen und nach vorne sehen. (Ich weiß - ist leicht gesagt.)

Liebe Grüße
Agnes



von Agnes69 - am 24.01.2007 18:09

Re: DANKE!!!!!!!!!

Hi ihr alle,


ER HAT SIE !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vom Freund meiner Tochter ein herzliches großes Danke an euch alle,

er hat die Stelle bekommen und kann Montag anfangen,

nach 4 Wochen kann er als Stellvertreter eine neue Filiale übernehmen.

Mensch, eine Sorge weniger.

An alle ein ewiges vergelts Gott.

Eure

Hannelore


von HanneM - am 25.01.2007 14:02

Glückwunsch

Hallo Hanne,

herzlichen Glückwunsch an den Freund Deiner Tochter und für
die neue Stelle alle guten Wünsche.

Liebe Grüße

Monkele

von Monkele - am 25.01.2007 14:16

Re: DANKE!!!!!!!!!

Wow! Toll! Spitzenklasse!

Schon komisch: Da behauptet man immer, wer weiß, wie gläubig man ist, und wie man auf Gott vertraut, aber wenn dann wirklich ein Gebet erhört wird, ist die erste Reaktion:

Waaaaas? Eeeeeecht?


Wir sind schon komische Geschöpfe!

Na, dann schicke ich mal gleich ein Dankgebet hintennach!

Liebe Grüße!
Agnes

von Agnes69 - am 25.01.2007 14:47

Re: DANKE!!!!!!!!!


Mensch Hanne


Indem Laden, wo man ihn so lange warten lassen hat ???

Anscheinend muss er auch die Verkäuferin wohl mächtig Eindruck gemacht haben, wenn sie dafür gesorgt hat, dass er die Stelle bekommt...

Dann sag mal unbekannterweise schöne Grüsse und ich wünsche ihm viel, viel Glück und Freude an der Arbeit.

Das ist ja ein Job, der den jungen Leuten Spas macht...

Da wird sich deine Tochter auch mächtig freuen drüber....

So, muss erst mal was in der Wohnung machen.....bin gerade von der Arbeit gekommen.


Liebe Grüsse an euch alle

Vero

von Veronika Ehrenberg - am 25.01.2007 15:16

Re: DANKE!!!!!!!!!

Es ist nicht der Job von gestern, die waren blöd.

Er hat sich heute bei Norma vorgestellt, gutes Bewerbungsgespräch gehabt, nach 2 Std. haben sie ihn angerufen und das ok gegeben.

Die Chefin meinte, das hätte der Bezirksleiter noch nie gemacht auch die Probezeit wäre sehr kurz, denn was sie dem BZL erzählt hat, meinte er, er möchte ihn haben und es mit ihm probieren.

Agnes du hast recht, wir sind nicht gutgläubig, wir sind immer noch am zweifeln und können nicht richtig vertrauen,
aber das kommt noch ;0))))
Und wo du ganz recht hast, das Dankgebet nicht zu vergessen.

Meine Lieben nochmals vielen, vielen herzlichen Dank.

Liebe Grüße
Hannelore


von HanneM - am 25.01.2007 17:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.