Neue Schule: prima

Startbeitrag von Marisa am 02.02.2006 23:06

Hallo Ihr alle,

ich will nur mal eben bescheid geben, daß wir nun die Schule gewechselt haben. Mein Sohn geht jetzt in genau das Gymnasium, das uns im Sommer eigentlichnicht aufnehmen wollte, weil Legasthenie und höheres Leistungsniveau als in Hessen.

Unsere "Ausflug" in die Privatschule hatte anscheinend auch was Gutes: zusätzlich zu einem intensiv-Kurs zum Thema "Menschentypen" hat mein Sohn eine 2 in Englisch gekriegt und konnte somit nun in das Gymnasium unserer damaligen Wahl. Er ist sogar im bilingualen Zweig (Englisch) ausgenommen worden.

Er muß nicht(!) im 7. Schuljahr bilingual weitermachen (falls er sich mit Englisch doch schwer tun sollte). Auf jeden Fall hat er nun in der 2. Schuljahreshälfte 2 Zusatz-Englisch-Std. Und im gesamten 6. Schuljahr ebenfalls. Prima.

Gestern war sein 1. Schultag und er wurde in seiner neuen Klasse echt herzlich aufgenommen und war sofort integriert. Seine Klassenlehrerin hat er heute kennengelernt: eine erfahrene ältere Dame, gradlinig und auch fordernd. Beliebt bei der gesamten Klasse.

Doofe Lehrer gibt`s dort auch. Sogar so richtig dooooofe. Aber was wir an Ablehnung und Fertigmache erlebt hatten, das ist hier in der neuen Klasse (noch) nicht einmal in Ansätzen zu sehen.

Einstieg voll gelungen. :-))
Schaun wir mal wie`s weitergeht.

Schönes Wochenden
wünscht Euch
Marisa


.

Antworten:

Hallo Marisa,

Gratulation!

Ich wünsche Euch eine wirklich gute Zeit mit der neuen Schule.

Siggi

von Siggi_O - am 03.02.2006 05:45
Hallo Siggio,

lieben Dank.
Am heutigen 3. Tag ist es immer noch eine tolle Klasse. Ich war vorhin beim Elternsprechtag und hab die nette Klassenlehrerin kennen gelernt. Prima Dame. Hut ab.

Dann habe ich mich noch bei der Schulleiterin für Ihre Wahl dieser Klasse bedankt. Sie freute sich mit uns.

Also, ich glaube, ich habe gut gewählt (hoffentlich)

`n schönes Wochenende
wünscht
Marisa

von Marisa - am 03.02.2006 20:03
Hallo Marisa,

jetzt fällt Dir sicher ein Stein vom Herzen !

Das hört sich ja alles sehr gut an. Ich hoffe, dass sich die Dinge weiterhin so positiv entwickeln.


LG
Anna



von AnnaS - am 04.02.2006 06:14
Hallo Marisa,

endlich geschafft !!!!!

Gratuliere dir/euch ganz herzlich und hoffe, dass ihr jetzt nicht mehr so viel kämpfen müsst und Y. dort gut aufgehoben ist.

Klappt es evtl. morgen spontan wegen Klamotten?

Liebe Grüße
gabii

von gabii - am 04.02.2006 22:02
Hallo Anna,

na klar. Ich schlafe seit gestern ruhiger und weitaus entspannter. Mein Sohn auch. Er erzählte mir, daß er schon jetzt von mehreren Jungen aus seiner Klasse eingeladen wurde, weil sie ihn gerne kennen lernen wollen. Also das ist ja alles recht flott. *ggg* Da hätte mein Sohn schon in den ersten 2 Wochen mehr Einladungen als in einem halben Jahr Schule vorher. *verdutzt-guck*

Nun ja, es ist eben Mainz, weltoffen, freundlich, immer gesprächsbereit .... so wie in Kön damals als ich dort lebte und den Umweg über Frankfurt machte, um nun wieder in eine solche "Plauder"-Stadt zu kommen.

Am Rande erlebt: ich suchte nach gebrauchten Schulbüchern, die man in Rheinland-Pfalz ja selber(!) besorgen muß. Dabei erzählte mir mein Sohn, daß er selber gerade erst vor 3 Tagen erfahren habe, daß ein Kunge seiner alten Klasse unser jetziges Gymnasium kennt. Er hat das 5. Schuljahr schon einmal gemacht und noch alle Schulbücher dieser Klasse. Und siehe da: eine Frage an die Eltern und schon bekommen wir morgen den ganzen Bücher-Stapel. Echt cool was wir alles erleben.

Einen schönen Schulstart für alle Forums-Kids
wünscht
Marisa

von Marisa - am 06.02.2006 01:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.