Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Behinderung
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
rabe

Behindertenstatus, ja nein?

Startbeitrag von rabe am 18.01.2004 10:31

Behindertenstatus, ja nein?

Wenn durch eine Unfallfolge eine erhebliche Einschränkung entsteht wie durch ein Schleudertrauma mit bleibenden Folgen. Dann muss man sich wohl fragen. Was nun.
Es ist eine erhebliche und oft für andere nicht sichtbare Einschränkung.
Man muss ständig darauf aufmerksam machen das man einen Unfall hatte und sich ständig gegen die weit verbreitete Meinung durchsetzen , das ein Schleudertrauma wieder abhält. Das kostet einem meist nur sehr Nerven und Kraft.

Viele Betroffene wehren sich zugeben zuwollen, das sie ihre Unversehrtheit verloren. Obwohl innerlich sehr gut wissen, das sie ihre Leistungsfähigkeit von früher mit einem Schlag verloren haben. Versuchen dennoch weiterhin 100% arbeiten zu wollen und zu können. Das dies auf Dauer nicht gut gehen kann, die abgeleistete Arbeit nicht mehr die Qualität, wie die früher gemachte Arbeit haben kann, dürfte einleuchtend und logisch sein. Hier droht dann immer Spott , Unverständnis und sogar der Arbeitsplatzverlust.

Dem kann man nur wirklich entgegen wirken. Wenn man hier glasklar feststellt und deutlich macht für sich und seine Umwelt. „ Ich bin auf Dauer eingeschränkt“ Der Antrag auf einen Schwerbehindertenausweis, kann verhindern, dass der Arbeitsplatz durch eine Kündigung gefährdet wird. Sehr wohl wichtig ist wohl auch ein aufklärendes Gespräch mit dem Arbeitgeber. Oftmals ist die Erfahrung immer noch sehr wichtig für den Arbeitgeber und er kann ein eingeschränktes Arbeiten tolerieren. Dies kann aber nur die eigene Aufklärung stattfinden und man ist sogar verpflichtet die Einschränkung dem Arbeitgeber zu melden, nur so kann dieser entsprechend darauf annehmbar für beide Seite darauf reagieren.
zum anderen ist zu überlegen, ob es wirklich gesundheitlich förderlich ist 100% arbeiten zu wollen. Sich selbst und anderen etwas vorzumachen. Welche Möglichkeiten der IV Ausweis oder Schwerbehindertenausweis für einen bringt, darüber gibt die zuständige IV Stelle oder Schwerbehindertenstelle gern Auskunft.

liebe Grüsse

rabe

Bitte das Copyright beachten!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.