Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Rubl-Kochstudio
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Nina3Jungs

Birnen -Rum - Muffins

Startbeitrag von Nina3Jungs am 06.07.2004 12:43

Zutaten:
Teig:
90 g Vollkornmehl,
140 g Weizenmehl,
21/2 Tl. Backpulver,
½ Tl. Natron,
1 1/2 l. Zimt,
1 Prise Nelken,
1 Ei,
140 g brauner Zucker,
80ml Sonnenblumenöl,
2 Eßl. Rum,
180 g Naturjoghurt ( 3.5%),
100 g Sauerrahm,
1 Birne , gewürfelt,

Streusel:
70 g Mehl,
1 Tl. Zimtpulver,
45 g brauner Zucker,
60 g weiche Butter,

Dekoration:
2 Eßl. Puderzucker,
½ Birne,
in dünnen Spalten,
50 g geschmolzene Schokoglasur

Außerdem:
Fett für die Form

Zubereitung:
Zubereitung:Die Streuselzutaten mit den Händen verkneten und kalt stellen.Beide Mehlsorten, Backpulver, Natron, Zimt – und Nelkenpulver mischen.Ei in einer Schüssel verquirlen. Mit Zucker, Öl, Rum,, Joghurt und Sauerrahm gut verrühren. Mehlmischung zugeben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten gerade feucht sind. Birnenwürfel unterheben. Teig in die gefetteten Mulden einer Muffinform füllen . Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 25 Min. backen. Och 5 Min. in der Form ruhen lassen und aus der Form nehmen. Völlig erkalten lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Birnenspalten zur Hälfte in die Schokoglasur tauchen und die Glasur ganz trocken lassen. Dann die Muffins mit den Birnenspalten belegen

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.