Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Rubl-Kochstudio
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
schaetzchen

RUMBUCHTELN

Startbeitrag von schaetzchen am 07.02.2006 19:31

RUMBUCHTELN

Zutaten:

¼ kg Mehl, etwas Butter, 1,5 dag Germ, 4 dag Zucker, 3 dag Rosinen, 3 EL Rum, 5 cl Milch, etws Salz, Zimt, 1 Ei, etwas Zitronenschale

Zubereitung:

Die Rosinen mit Rum beträufeln und über Nacht stehen lassen. Die Germ in die lauwarme Milch bröseln, 1 EL Zucker dazugeben und stehen lassen. Das Mehl in dei Germteigschüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die aufgelöste Germ hineingiessen. Etwas Mehl darüber streuen und das Dampfl zugedeckt reifen lassen.

Sobald das Dampfl reif ist, 8 dag sehr weiche Butter, Ei, restlichen Zucker, eine Prise Salz und etwas Zimt dazugeben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten und zugedeckt nochmals gehen lassen.

Den Teig mit den Rum-Rosinen kräftig durchkneten und aus kleinen Teigportionen kleine Kugeln formen. 8 dag Butter zerlassen und die Kugeln darin wälzen. Nebeneinander in den Ultra geben und wieder gehen lassen. Dann ins 200°C heisse Backrohr schieben und 25 Minuten backen, dazwischen mit etwas Butter bestreichen.

Die Buchteln mit Rum-Vanillesauce als Dessert servieren.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.