wc - sicherer Sieg beim Tabellenletzten

Startbeitrag von ----- am 19.02.2006 14:47

JSG Bodensee : A1 Bregenz 5 : 16 (4 : 8)
Amina Alibegovic, Jessica Nigsch; Nadine Franz 1, Sabina Tschohl 2,
Jacqueline Knill 7, Marion Schratt, Natascha Burger 1, Nina Mairhofer,
Daria Hintner 2, Bianca Gerstenbrand, Analena Mathis 1, Nina Schwarz 1,
Gabriela Jakovljevic 1, Diana Delladio.

Wir trafen uns bereits um 8:00 Uhr um anschliessend ein gemeinsames
Frühstück - bestens organisiert und gesponsert von Erwin Gerstenbrand -
im Viktoriasportheim einzunehmen.
Nun sollten die Mädels ja bis zum Spielbeginn um 11:45 Uhr wach sein.

Der Spielverlauf zeigte etwas ganz anderes - vorne spielte man
SCHLAFWAGENHANDBALL - jede spielte den Ball nur weiter.
In der Abwehr hat man gegen einen schwachen Gegner Mühe.
So stand es nach 14. Minuten 2:3 , dann nahm ich ein
Timeout - stellte die Abwehrformation um - was sich aber schnell als Fehler
herausstellte, da die Mannschaft für diese offensive Abwehr nicht wach genug war.
So gerieten wir dann 4:3 in Rückstand.
Bis zur Pause schafften wir dann aber dann doch einen 4 Torevorsprung
herauszuspielen.
Nach der Kabinenpredigt in der Halbzeit spielte unser Team zumindest
in der Abwehr wie ausgewechselt - man attakierte frühzeitig und war
einfach aufmerksamer, so liessen wir in der 2. Halbzeit lediglich einen
Treffer der Gegners zu.
Aus einer durchschnittlichen Leistung des Teams fielen nur Jacqueline
Knill und beide Torfrauen positiv auf.
Weiters erzielte Natascha Burger Ihren ersten Treffer der Saison aus
einem Konter.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.