Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Niedersachsen
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rüdiger Seidel, Don Jupp

Zum "Spiel des Jahres" in Basche

Startbeitrag von Rüdiger Seidel am 09.02.2006 06:45

Morgen startet Vorverkauf für Spiel des Jahres

Hamburger SV kommt am Mittwoch, 22. Februar, nach Barsinghausen / Tickets bei der DLZ

Barsinghausen (sei). Im regelmäßigen Rhythmus präsentiert die Handballsparte des TSV Barsinghausen den Fans ein "Spiel des Jahres" gegen einen attraktiven Bundesligisten. Diesmal ist der Hamburger SV mit seinen Stars am Mittwoch, 22. Februar, ab 19 Uhr (Einlass 18 Uhr) in der Glück-Auf-Halle zu Gast. Morgen startet exklusivbei der Deister-Leine-Zeitung der Vorverkauf.

Die Spieler des TSV Barsinghausen sind gedanklich noch nicht beim Knaller gegen den lukrativen Gegner. Ihnen steht schließlich zunächst das Oberliga-Topspiel gegen den SV Alfeld bevor (Sonntag, 17 Uhr, Glück-Au-Halle).

Bei den Fans hingegen ist die Partie gegen den Hamburger SV schon jetzt ein Thema. Die Nachfrage bei der Sportredaktion nach Tickets ist groß. Am morgigen Freitag nun hat das Warten ein Ende - um 16 Uhr (bis 18 Uhr) startet der Vorverkauf - exklusiv bei der DLZ.

Wer also Stars wie Pascal Hens, Torsten Jansen, Thomas Knorr, Krzysztof Lijewski oder Roman Pungartnik einmal live in der Glück-Auf-Halle erleben möchte, sollte sich so schnell wie möglich ein Ticket sichern. Ein Sitzplatz kostet 10 Euro, eine Stehplatzkarte ist für 8 Euro zu haben.

Das Freundschaftsspiel war zunächst für Donnerstag, 23. Februar, geplant. Aus terminlichen Gründen wurde die Partie einen Tag vorverlegt. Der HSV bestreitet nämlich seine Bundesliga-Begegnung beim TBV Lemgo am Dienstag, 21. Februar (live im DSF) und macht auf dem Rückweg Station am Deister. In der Nacht nach dem Bundesliga-Hit wird der HSV Quartier im Gilde-Sporthotel Fuchsbachtal beziehen, um am Tag des Freundschaftsspiels für Aktionen zur Verfügung zu stehen. So werden die Stars beispielsweise ein öffentliches Training mit den Handball-Kindern der KGS-Sportklassen und den Teilnehmern der Kooperationsgruppen bestreiten. Außerdem sind am Nachmittag Autogrammstunden in der Fußgängerzone geplant.



Quelle: Deister-Leine-Zeitung, 09.02.2006

Antworten:

Re: Zum "Spiel des Jahres" in Basche/Hallenname ??

Hoffentlich ist der Name unserer Halle nicht Programm für das Spiel am Sonntag gegen Alfeld (was so ein vergessener Buchstabe alles ausmachen kann)........


Gruß
Rüdiger

von Rüdiger Seidel - am 09.02.2006 08:01

Re: Zum "Spiel des Jahres" in Basche/Hallenname ??

Die "Glück-Auf-Arena" ist und bleibt diese Saison eine Bank.

;-)

DJ

von Don Jupp - am 09.02.2006 12:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.