Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Niedersachsen
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rüdiger Seidel, R.Goldau, Bernd S., Sebastian-TV87

Ergebnisse vom Samstag

Startbeitrag von R.Goldau am 11.03.2006 23:02

2 Ergebnisse gibt es am heutigen Spieltag zu vermelden. Grossenheidorn spielte gegen Hohnhorst/Haste 29:29 und Bergen besiegte Springen mit 31:29.

Quelle: NHV Webseite

Antworten:

Sorry, Quelle HVN Website



von R.Goldau - am 11.03.2006 23:03
Wobei das Ergebnis in Heidorn keinem wirklich weiterhilft und in Springe, so denke ich mal, brennt langsam die Hütte. Vielleicht gibt's ja Montag mal wieder überraschende Meldungen aus Springe (nur Vermutung von mir).
Vo Platz 8 bis Platz 13 nur 4 Minuspunkte (bei einer Eyendorfer Niederlage in Alfeld wären es nur 2) auseinander - das wird spannend bis zum Ende der Saison.

Gruß
Rüdiger

von Rüdiger Seidel - am 12.03.2006 11:01

Ergebnis vom Sonntag

TV87 Stadtoldendorf gewinnt gegen Celle 35:28

Durch eine super Leistung und starkem Einsatz gewinnt der TV Stadtoldendorf in der vollen Rumbruchshölle deutlich gegen Celle. Zwischendurch führte Stadtoldendorf sogar mit 11 !! Toren Vorsprung.

Zudem hat heute Sebastian Froböse den TV Stadtoldendorf in Richtung Söhre verlassen.

von Sebastian-TV87 - am 12.03.2006 18:04

Re: Ergebnisse vom Samstag/Sonntag

das hab ich so nicht erwartet, was ist mit basche los ?

basche - rosdorf 12.3.2006 18:29
endstand 26 : 30
Quelle: sms-ticker



von Bernd S. - am 12.03.2006 18:04

Re: Ergebnisse vom Sonntag - Basche unterliegt Rosdorf

Rund 20 Minuten der ersten Halbzeit war Sascha Kurzrock im Tor der Rosdorfer Jungs offensichtlich stark geblendet. Allerdings lag dieses nicht am (mäßigen) Angriffsspiel des TSV B, sondern lediglich an der tiefstehenden Sonne, die kräftig durch die oberen Hallenfenster herein schien. Keinem Team gelang es, sich in der ersten Hälte abzusetzen. Der TSV lebte in der 1. Hz. von zahlreichen 7-m, die sicher durch Paul Schirmer verwandelt wurden (obwohl Sascha immer knapp dran war), Rosdorf hatte einen überaus treffsicheren Christian Brand. So ging es beim Stand von 15 : 15 zum Pausentee. In der zweiten Hälfte schien es, als wurde der TSV das Spiel besser in den Griff kriegen, aber wiederum zahlreiche Fehler beim Angriffsspiel machten alle Hoffnungen zunichte. Aus meiner Sicht taten die häufigen Positionswechsel dem Spiel des TSV nicht gut. Hatte man die ersten 30 Min. fast unverändert gespielt, so galt in der 2. Hz. fast das Motto: jeder spieltmal hier und mal da. Rosdorfs Angriffspiel war einfach flüssiger und obwohl Torjäger Christian Brand erst in der Schlussphase wieder aufs Feld kam, brachte man das Spiel bis zum Endstand von 26 . 30 sicher über die Runden. Bei Basche ragte heute keiner heraus, annähernd Normalform erreichte nur Bastian Bruns - die Außen fanden heute garnicht statt. Beim MTV gefiel mir einafch die Geschlossenheit, auch wenn (heute) keiner unbedingt herausragte.

Gruß
Rüdiger

von Rüdiger Seidel - am 12.03.2006 18:12

Re: Ergebnisse vom Sonntag - Emmerthal siegt gg. Schöningen

TSG Emmerthal - TC Schöningen 31:25

Quelle: HVN/SIS

von Rüdiger Seidel - am 12.03.2006 19:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.