Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Niedersachsen
Beiträge im Thema:
16
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spirit hunter, Walze, wutti9, Marco Jung, Rüdiger Seidel, uhro

und Schuld sind die Schiedsrichter!?

Startbeitrag von Spirit hunter am 20.11.2006 10:28

Freunde. Wenn einige bei ihrer Berichterstattung vielleicht mal ihre Vereinsbrille absetzen würden, dann müßten wir nicht Wochenende für Wochenende über die Leistung der Schiedsrichter diskutieren.

Als neutraler Zuschauer beim Spiel Großenheidorn gegen Springe, kann ich nur sagen: Wer so dumm ist, sich trotz doppelter Überzahl, per Kempa in der Schlußsekunde den Ausgleichstreffer einfängt, der muß hinterher nicht rumwettern!

Die Herren in Schwarz haben zwar zwei deutliche roten Karten nicht gegeben (auf jeder Seite eine!), aber über eine korekten Treffer in der Schlußsekunde gibt es nichts, aber auch garnichts zu diskutieren! Ich stand auf der Seite und der Ball war sowas von drin, drinner geht es nicht mehr!

Wenn die Spieler nur halb zu gut spielen würden, wie sie bei jedem Spiel über die Entscheidungen der Schiri's rummeckern, dann würde die Oberliagteams alle in der Bundesliga spielen!

Immer dran denken: Einen schlechten Spieler wechselt man aus, bei den Schiedsrichtern geht es nicht. Also locker bleiben und durch die Hose atmen!


Antworten:

.... und immerhin nen Kempa von Melching! das sieht man ja auch nicht so oft. Schon deshalb muß der Treffer zählen!!!
Aber sonst stimme ich der Aussage voll und ganz zu. Es ist zwar während des Spiels nicht immer einfach, sich zurück zu halten und Entscheidungen zu akzeptieren, aber unterm Strich hilfts ja eh nichts zu motzen. Und nen Videobeweis wirds im Oberligahandball wohl nicht geben.
Ich sag mal, einfach souverän gewinnen, so wie wir nächsten SAMSTAG.... :cheers:

Sport!!

von wutti9 - am 20.11.2006 10:51
Na, dann Prost. Am Samstag nach dem Spiel, wenn ich dann wieder schreiben kann: Das Märchen aus 1001 Nacht nimmt kein Ende! :cheers:

Man sieht sich!

von Spirit hunter - am 20.11.2006 10:59
He Wutti, Dein Wort in Gottes Ohr. Wäre ja nicht das schlechteste.

von Walze - am 20.11.2006 11:11
Darauf wartet nicht nur ihr, sondern der Rest der Oberliga auch. Aber noch folgender Hinweis. In der letzten Saison war ich drei mal am Siedlungsweg. Gegen Celle, gegen Großenheidorn und gegen Alfeld. Nun ratet mal wie diese Spiele ausgegangen sind?

von Spirit hunter - am 20.11.2006 11:21
29:37 - 28:29 - 20:25
leider alle verloren, aber das will ja nichts heißen - auch Bayern verliert zu Hause gegen Hannover


von Walze - am 20.11.2006 11:48
Genau, und deshalb bringe ich auch sicherheitshalber noch eine 96-Fahne mit! Denn was 96 für die Bayern ist, bin ich für die Heimspiele von Rosdorf:joke:

Aber ich denke schon, das Rosdorfs Formkurve nach oben geht und letztes Jahr haben wir beide (!) Spiele gegen Rosdorf vergeigt. Aber du weiß ja. Sebelrasseln gehört zum Handwerk! Aber merkwürdig ist es schon. In der letzten Saison war ich noch in Springe und Eyendorf, als Rosdorf da war. Ja und nun die Preisfrage: Wie gingen diese Spiele aus? Diese Saison war ich beim Nachholspiel von Rosdorf in Emmerthal und ?



von Spirit hunter - am 20.11.2006 11:59
Das mit dem gewinnen am kommenden Samstag sehe ich aber anders. Ich glaube es wird wieder einen Tag des offenen Tores geben - dazu kommen noch die hier im Forum bereits angesprochenen Duschprobleme bei der HSG, der TW wird unausgeschlafen sein, da er nachts noch Vorberichte einstellen muss etc...... :joke:

Gruß aus Basche
(auch nach dem nächsten Spieltag noch Tabellenführer !)

Rüdiger

von Rüdiger Seidel - am 20.11.2006 12:05
26:23 und 28:23 ist doch alles relativ. Es kommt auf das heute an und nicht gestern. Der Blick geht immer nach vorn.

von Walze - am 20.11.2006 12:07
Das stimmt, auch bei einer Niederlage.

von Walze - am 20.11.2006 12:08
Das sind ja nun mal alles dinge die der Vergangenheit angehören. Das ist ja das schöne am sport, aus diesen Vergangenheiten kann man nur lernen. Und da wir davon schon so einige Lehren (wie hier so nett beschrieben) kassiert haben, wollen wir hoffen das die sich jetzt mal bezahlt machen. Und Basche hat uns ja immer ganz gut gelegen. Und Cordt darf eh nur hier bleiben und mit Tobi und mir feieren, wenns gut für uns läuft!!!
@Walze: und nen Bierchen ausm EIC ist nach dem Sieg pflicht, so wie der Pflichtsieg pflicht ist...

Sport!!

von wutti9 - am 20.11.2006 12:09
Da lässt sich drüber reden. Aber wenn ihr gewinnt und dann ein Bierchen zischt, könnt ihr zu Hause wenigstens keinen Spieler vergessen. Bei uns habt ihr einen dagelassen, Ender hat sich etwas verlassen gefühlt.

von Walze - am 20.11.2006 12:14
Gut, wenn wir gewinnen dann gebe ich ein Bierchen für @Wutti9 aus, in Fachkreisen auch Frustbier genannt!
:cheers:

von Spirit hunter - am 20.11.2006 12:21
oh ja das war großer sport... aber wir vergessen ihn hier auch ab und an...!!!

von wutti9 - am 20.11.2006 14:04
Zitat
Detlef Schenkemeyer
Genau, und deshalb bringe ich auch sicherheitshalber noch eine 96-Fahne mit! Denn was 96 für die Bayern ist, bin ich für die Heimspiele von Rosdorf:joke:

96-Fahne willkommen, Bayern wird verbrannt.

Gruß Ulli


von uhro - am 20.11.2006 16:08
und wie? zu recht! :cheers:

von Marco Jung - am 20.11.2006 16:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.