Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Niedersachsen
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spirit hunter, Bernd S., Marco Jung, outlaw77, Kiwi60, Rüdiger Seidel, Don Jupp

MTV Obernkirchen

Startbeitrag von Don Jupp am 06.02.2007 17:32

Moin,

frei nach dem Motto: Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern...

Das war am 28.11.2006:
Zitat

Handball. Peter Gerfen, der zu Saisonbeginn seine aktive Karriere beim Regionalligisten VfL Hameln beendete, verstärkt bis zum Jahresende den MTV Obernkirchen. Der 37-jährige Linksaußen soll die Schaumburger vom letzten Platz in der Oberliga führen. „Gerfen wird für vier Spiele aushelfen. Danach ist der Pass wieder bei uns“, sagte Hamelns Manager Ralph Krone. jko


Das war am 5.2.2007:
Zitat

Dann aber drehte der 37-jährige Gerfen (früher VfL Hameln) im Trikot der Schaumburger auf, glich in der 26. Minute zum 11:11 aus und warf bis zum Pausenpfiff noch drei weitere Treffer, so dass die Gäste mit einer 14:12-Führung in die Kabinen gingen. Peter Gerfen spielte die TuS-Abwehr schwindelig. Claas Meyer im Tor fand gegen die Dreh- und Trickwürfe des ehemaligen Bundesliga-Torschützenkönigs kein Mittel – acht von insgesamt 14 Toren der Obernkirchener erzielte Gerfen bereits vor dem Seitenwechsel.



Wenn ich mich nicht irre, ist das alte Jahr rum und Peter Gerfen immer noch am Kammweg aktiv. Für alle, die ihn noch nicht kennen, hier mal ein Auszug aus der Torschützeliste der Handball-Bundesliga:

BUNDESLIGA-TORSCHÜTZENKÖNIGE 1977-2006
Saison Name Vereine Tore 7m
1993/94 Peter Gerfen VfL Bad Schwartau 224 79


Noch Fragen????

Vielleicht wissen jetzt alle die noch nicht die letzten 3 Wochen gegen OBK gekickt haben, auf wen man mal "ein" Auge werfen sollte....


DJ



Antworten:

Zitat

Der 37-jährige Linksaußen soll die Schaumburger vom letzten Platz in der Oberliga führen


...und das hat er ja auch gemacht (zumindest bis auf den vorletzten (vorerst))

Gruß
Rüdiger

von Rüdiger Seidel - am 06.02.2007 20:00
..und wer noch aktuelle Bilder vom "Spitzenspiel" des letzten Sonntags braucht kann sich ja melden!

Zwar habe ich noch nicht die Entlösung meiner Aufnahmen gefunden, aber es gibt gute Bilder um den Goalgetter vom Kammweg zu sehen.

von Spirit hunter - am 07.02.2007 06:35
Ihm gefällt es so gut in Obernkirchen, das er vielleicht garnicht mehr weg will! ;-)

von Marco Jung - am 07.02.2007 09:33
Zitat

Vielleicht wissen jetzt alle die noch nicht die letzten 3 Wochen gegen OBK gekickt haben, auf wen man mal "ein" Auge werfen sollte....


ist doch logisch, wenn er freitags beim training übt an mir vorbeizukommen muss er sonntags ja mindestens 12 buden machen. :-)



p.s. neuer termin: Obernkirchen - Stadtoldendorf 5.4.2007 20 uhr lt. sis






von Bernd S. - am 07.02.2007 10:52
Moin moin,

wenn das Geld stimmt dann schläft er auch in der Halle. :xcool:

Na ja, wenn nicht gerade Fußball ist. :D

von Kiwi60 - am 07.02.2007 13:07
aber das man in Obk. nicht reich wird, das weiß nun mal jeder

von Marco Jung - am 07.02.2007 17:30
Also Bernd! Bei Dir kommt noch jemand vorbei. Nur ein toter Indianer ist ein guter Indianer! :joke:

von Spirit hunter - am 07.02.2007 18:46
Zitat

wenn das Geld stimmt dann schläft er auch in der Halle.


finanzierung ist nicht das problem, der webmaster der obernkirchener handballer arbeitet bis saisonende unentgeldlich :joke:

von Bernd S. - am 08.02.2007 07:55
Wir befinden uns hier doch im Handball-Oberliga-Forum!

Da haben meiner Meinung nach solche Sprüche mit den Indianern überhaupt nichts zu suchen. Wer sich mal ein bißchen mit der Vergangenheit beschäftigt und die Geschichte der Indianer verfolgt, kann so einen Schwachsinn nicht wirklich ernst meinen. Dann sollte man es aber auch nicht schreiben.





von outlaw77 - am 09.02.2007 07:18
@outlaw77 (Martin)

Richtig. Im Oberligaforum der Handballer und nicht im Forum „Weicheier e.V.“. Man achte auf das :joke: -Zeichen in meinem Posting.

Natürlich, wer den „Obersittenwächter“ spielen möchte, die Nadel im Heuhaufen sucht oder das Haar in der Suppe finden will, der kann hier ruhig den „Lauten“ machen und mit Polemik Stimmung verbreiten! Man kann auch in Geschichtsbücher lesen, den schlauen raushängen lassen.

Vielleicht nimmt das ganze auch nur mit einem Lächeln zur Kenntnis und gut ist. Ich hoffe nicht, das deine Vorfahren Indianer waren, wenn doch, tut mich traurig.

Gruß aus Basche


von Spirit hunter - am 09.02.2007 08:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.