Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Niedersachsen
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
handball123456, ansgar-moeller, R.Goldau, Fixel#2, 66coach

Kommentare Trainer

Startbeitrag von handball123456 am 20.10.2008 14:39

Über die Aussage von Herrn Kloth von Lutschern, Luschen und anderen Menschen,
die dem Handball schaden...wurde ja bereits ausgiebig berichtet.
Was allerdings Herr Lux bei jedem Spiel, gerade gegen "schwächere" Gegner, an
Einschätzungen und Kritiken 'raushaut: Grenzwertig, unsportlich, äusserst peinlich.
Entweder prügeln die anderen Mannschaften oder sie sind spielerisch so schlecht,
dass es an Beleidigung grenzt, dass sich Herr Lux sowas angucken muss.
Eventuell sollte man sich mal etwas zurücknehmen und sich selbst einschätzen
können. Nur weil man mal in den letzten 3 - 4 Jahren nicht vor die Tür gesetzt
worden ist....wird man weder besser noch hat man dann das Recht, andere Mann-
schaften permanent alles abzusprechen was zu unserem Sport dazu gehört.
Lässt tief blicken. Meine Meinung.

Antworten:

Komisch, dass gerade diesen beiden Trainer hier genannt werden...
Beide unheimlich sympatische Menschen, beide Lehrer, die es sich schon aus ethnischen Gründen nicht erlauben würden, Mitmenschen zu diffamieren...
Beide auch mit soviel Sachverstand, dass sie sich ein gutes Zubrot mit ihrem "Hobby" verdienen können...sicherlich sagt man ab und zu im Eifer des Gefechtes Sachen, die so nicht ganz gemeint sind oder macht eine eher ironisch gemeinte Anmerkung...
...schade, dass es immer wieder Leute gibt, die dies nicht verstehen wollen und dann noch den Neid aus sich heraussprudeln lassen und hier solche Thesen aufstellen...

(wie lang bist du denn schon im bezahlten Handball Trainer und bist nicht rausgeschmissen worden?)

Meine Meinung

von ansgar-moeller - am 20.10.2008 17:49
Seit knapp 35 Jahren. Aber das ist nicht das eigentlich Thema. Du kannst
nicht von "Ethik" und "Sachverstand" schreiben...und dann von "Äusserungen
im Eifer des Gefechts". Wenn ich als Trainer, wie gegen Northeim, mit über
10 Toren gewinne, der Gast für seine Spielweise mit einer Reihe von Strafen
belegt wird...hinterher in die Presse geben, dass "Northeim,wie immer, seine
mangelnde spielerische Klasse durch übertriebene Härte ausglich".
Ein von Dir beschriebener Trainer würde sich in diesem Fall nicht zu so einer
Äusserung hinreissen lassen...sondern sich seinen Teil denken und über die
Punkte freuen. Aber Selbsteinschätzung und überlegte Aussagen passen
in diesem Fall mit der Person nicht ganz zusammen. Ist einfach nur schade,
dass es immer der Gleiche ist. Egal. Freuen wir uns auf weitere Einschätzungen
schlechter Mannschaften und hoffen mal, dass es bald eine Oberliga mit in
Summe 3 Mannschaften gibt, die den Zuschauer und vorallem einen Trainer
nicht durch Ihren Versuch den Sport auszuüben, langweilen.

von handball123456 - am 21.10.2008 07:15
ich habe von ethnik und nicht von ethik gesprochen...

von ansgar-moeller - am 21.10.2008 12:15
...was noch nicht mal Konrad D. kennt. In dem Zusammenhang
fand ich die "Lehre vom sittlichen Wollen und Handeln des Men-
schen in verschiedenen Lebenssituation", kurz Ethik, doch
angebrachter. Sei's 'drum. Eventuell sollten wir dann auch aufhören
die Leser zu langweilen.

von handball123456 - am 21.10.2008 14:10
finds recht amüsant grad :)

von Fixel#2 - am 21.10.2008 17:20
Meine Damen und Herren, heute abend sinkt hier für Sie: das Niveau

Mal ehrlich, ich gebe ja selten Stats ab, aber wenn jemand von sich sagt, er ist 35 Jahre im Geschäft, sich aber so äußert, läuft doch was quer...


von 66coach - am 23.10.2008 15:12
Du hast es nur nicht verstanden. Ist aber nicht schlimm.

von handball123456 - am 24.10.2008 07:27
Nun ja, wo den Jürgen Kloth sowas gesagt haben soll, und auch ein Stephan Lux, ich weiß es nicht. Ich weiß nur, daß Zeitungen und Foren manchmal Sachen anders widergeben, wie sie in Wirklichkeit gesagt worden sind.
Sei es nun, wie es ist, Beleidigungen gegenüber irgendwelche Personen, egal wer oder gegen wen was gesagt wird, sollten unterlassen bleiben.
So laßt uns jetzt wieder zum sportlichen Teil übergehen und wieder über richtigen Handballsport schreiben und lesen!

von R.Goldau - am 25.10.2008 00:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.