DIE TRAINER IM WORTLAUT: Düsseldorf-Mainz 1:1

Startbeitrag von Webi am 04.03.2013 08:17

Norbert Meier (Fortuna Düsseldorf):
Zu 100 Prozent zufrieden können wird heute nicht sein.
Ich bin schon der Meinung, dass wir die besseren Torchancen hatten.
Nach dem 1:0 müssen wir das 2:0 machen.
Wir hätten aus Möglichkeiten, die sich geboten haben,
Kapital schlagen müssen.
Das sind Dinge,die man nutzen muss,um das Spiel zu gewinnen.
Das haben wir nicht getan.
Manchmal muss man dann auch mit einem Punkt zufrieden sein.

Thomas Tuchel (Mainz 05):
Wir haben durch das frühe 0:1 alles dafür gemacht, dass das heute
ein richtiger Brocken wird.
Es war zu befürchten, dass das ein zähes Spiel wird.
Für uns war unterm Strich nicht mehr drin.
Wir haben nicht so die Sicherheit gefunden, wie wir das normalerweise
können.
Ein Unentschieden ist dann auch mal okay.
Ich mache für uns jetzt einen Haken dran.
Mit dem Punkt kann ich bestens leben.

Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.