Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren
Beteiligte Autoren:
Florian Rauh

Abdampfen bei der Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth am 28.09.2008

Startbeitrag von Florian Rauh am 02.10.2008 19:13

Hallo Schmalspurbahner,

am 28. September 2008 endete die diesjährige Fahrsaison der Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth mit dem traditionellen Abdampfen. Bei schönsten Sommerwetter standen noch einmal fünf Dampflokomotiven abwechselnd vor unserer Kleinbahnzügen im Einsatz.

Neben den Personenzügen mit Güterbeförderung (Gmp) verkehrten auch stilechte Güterzüge u.a. ein Kipplorenzug und ein Originalzug der Waldeisenbahn Muskau bestehend aus unserer Lok 6, ex DR 99 3315, vier Brigadewagen und einem geschlossenen Güterwagen.


Lok 6 "Richard Roosen" vor einem Gmp auf dem Weg nach Rödelheim


Nach einem Zwischenhalt geht es weiter zum Bahnhof Postdamm


Lok 4 - "Nicki+Frank S" folgt mit einem Kurzgüterzug nach Rödelheim


Unser "neuer" Gepäckwagen GGw 419 vor der Wagenhalle


"Nicki+Frank S" wartet in Postdamm auf den Gegenzug


Lok 4 mit Kurzgüterzug im Bhf. Postdamm


Lok 6 kreuzt mit einem Kipplorenzug im Bhf. Postdamm


Lok 8 "Philipp S" vor dem ersten Zug des Tages am Sonntag


Noch einmal "Volldampf" vor der Winterpause, Lok 8 im Bhf. Postdamm


Vorspannfahrt Lok 5 vor Lok 9, Einfahrt Bhf. Postdamm


Lok 5 "Arthur Koppel" übernimmt den in Postdamm abgestellten Güterzug


Zugkreuzung mit Lok 5 und Lok 6 im Bhf. Postdamm


Lok 4 - für diesen Tag im Gleisdreieck gedreht - auf dem Weg nach Rödelheim


Einfahrt Lok 6, DR 99 3315, vor unserem Originalzug der Waldeisenbahn Muskau (WEM)


Ausfahrt 99 3315 mit WEM-Güterzug nach Rödelheim


Kurze Verschnaufpause für Lok 9 und 4 im Bahnhof Rödelheim...


...und schon geht es weiter zum Bhf. Postdamm.


Bereits 1988 standen beide Lokomotiven gemeinsam unter Dampf, damals auf mittlerweile stillgelegten Jagsttalbahn


Lok 5 auf einer Rangierfahrt im Gleisdreieck


Weitere Informationen zur Dampf-Kleinbahn Mühlenstroth unter www.dkbm.de

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.