Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Haferschmidt, Danilo Pietzsch, Südharzbahner, bahnfranky, sebastian1509

seltenes Buch zur Harzquerbahn aus DDR Zeiten

Startbeitrag von sebastian1509 am 27.04.2009 18:23

Bei ebay gibt es zur Zeit ein sehr seltenes Buch zur Harzbahn und anderen Schmalspurbahnen, reinschauen lohnt

[cgi.ebay.de]

Artikelnummer: 300310710510



Grüße

Antworten:

Ein schönes Buch , was damals schnell vergriffen war . Erstauflage 1978 !

von Südharzbahner - am 27.04.2009 18:34
Hallo sebastian1509 oder tannh15,

ich finde es etwas unpassend, hier im Forum nur Werbung für seine eigenen Ebay-Angebote zu machen. Das ist nicht im Sinne des Forums hier und gehört eigentlich gelöscht. Du riskierst damit auch eine Sperre!

Tschüß,
Danilo

von Danilo Pietzsch - am 27.04.2009 19:59
Das gab es mit gleichem und erweitertem Inhalt später von Alba und aktuell von Transpress .... Und die Bildqualität ist wesendlich besser geworden. Ansonsten - plumpe Werbung...

von bahnfranky - am 27.04.2009 20:51

Re: seltenes Buch zur Harzquerbahn aus DDR Zeiten - Werbung im Forum

Hallo Danilo und alle anderen,

"sebastian 1509" bekommt es aber im Forum so vorgelebt, Werbung zu machen! Da gibt es einen sicher den meisten bekannten User, der seine Produkte, bei denen er Autor oder Mitautor ist, hier regelmäßig anpreist. Und nicht etwa weil sie keiner kauft oder weil sie was außergewöhnliches darstellen, nee, weil es z. Bsp. die ersten sind, ... u. s. w.

Also wenn schon keine Werbung für derartige Produkte, dann sollten sich alle dran halten!

Wer etwas Bestimmtes zu den Schmalspurbahnen sucht, der ist schon richtig im Internet, denn statt wie vor über 20 Jahren auf der Leipziger Buchmesse zu schauen, was es neues gibt, geht es heute mit den Suchmaschinen ganz flink und sogar über Ländergrenzen hinweg. Und auf der zum Forum gehörigen Seite www.bimmelbahn.de (Achtung: keine Werbung!) findet man auch die Links zu entsprechenden Vereinen mit Ihren Angeboten. Und wenn ein Verein für seine schmalspurigen Veranstaltungen wirbt, gibt es auch nichts dagegen einzuwenden.

Wenn aber jeder Verein, jeder Autor seine neu im Angebot befindlichen Bücher, Broschüren, Kalender, etc. einstellen und bewerben würde, dann wäre es hier kein Schmalspurbahn-Forum mehr, sondern so was wie das bunte Werbeprospekt vom letzten Wochenende...

Und das wollen wir doch alle nicht, oder?

Haferschmidt


von Haferschmidt - am 28.04.2009 18:35

Re: Werbung im Forum

Hallo,

ich finde die von sebastian1509 bzw. tannh15 gemachte Werbung für Ebay eigentlich nur deshalb hier falsch plaziert, weil er exklusiv für sich/sein Ebay-Angebot mit auch noch "etwas" übertriebener Aufmache als "Seltenheit" ein Buch bewirbt, was in den meisten Börsen in der Wühlkiste für 50 Cent oder 1 Euro zu bekommen ist. Und deswegen ist hier ein exklusives Posting total fehl am Platz! Beim ersten Posting waren ja mehrere interessante und wirklich kaum zu bekommende Bücher von Ihm eingestellt, dafür hat er sich auch extra hier angemeldet. Da kann man ja mal ein Auge zudrücken.

Bei der Verlagswerbung bzw. der Werbung für die Hefte eines Vereins gibt es hier eigentlich kein Problem, denn man erfährt aus erster Hand etwas über das Heft/Buch mit dem Hintergrund, daß ein Großteil des Verkaufserlöses einem Verein der auch Schmalspurbahnen betreibt zu Gute kommt. Und da gibt es hier mehrere verschiedene Vereine, die davon profitieren können. Viele Vereine haben die Werbung für ihre Produkte auf ihren Webseiten, die dann ebenfalls mal als Links hier auftauchen. Das ist hier ebenfalls kein Problem.

Etwas zu kurz kommt hier noch die Reaktion auf die Hefte des Dampfbahnmagazins, da wird kaum was dazu geschrieben, außer bei den letzten beiden Spezial-Heften, die ja hier beworben worden.

Andere „exklusiv“ beworbene Produkte, die nur dem privaten Gewinnstreben dienen werden hier nicht im Forum geduldet. Das hat zumindest unser Administrator schon mal durch Löschung von kommerziellen Einträgen klargestellt.

Tschüß,
Danilo


von Danilo Pietzsch - am 28.04.2009 19:50

Re: Werbung im Forum

Es spricht nichts dagegen, wenn hier Vereine schreiben, das es die neue Broschüre oder das neue Buch zu Ihrer Strecke gibt. Die Vereine können auch jeden Euro gut gebrauchen. Ich meine da jetzt auch nicht die Hobbyautoren, die in fleißiger Arbeit zu Hause nach der eigentlichen Arbeit sitzen und recherchieren, grübeln und schreiben, sondern die, die eben mit kommerziellem Hintergrund schreiben... Dazu ein Eintrag hier ist dann doch eher kommerziell.

Und noch zu dem Auktionshaus mit vier Buchstaben: wer was sucht, wird da nicht erst im Schmalspurbahn-Forum blättern, ob jemand was anbietet.

Haferschmidt




von Haferschmidt - am 28.04.2009 21:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.