Dampfwolken über den Ramberg

Startbeitrag von tennschter am 06.05.2009 16:58

Hallo den Bimmelbahnern,
heute möchte ich einmal einen fast s/w Bericht über Dampf im Selketal zeigen.
Die Aufnahmen sind ca. ab 2007 entstanden.


Die Fahrt begann in Quedlinburg


99 6102-0 auf Fahrt nach Gernrode


99 6001-4 mit Regelzug bei Ausfahrt Gernrode


Wasserfassen in Alexisbad


Doppelausfahrt mit 99 5906-5 und Triebwagen 187012-0


GmP auf der Fahrt nach Harzgerode



und Tschüss bis bald im Selketal wünscht der tennschter

Antworten:

Hallo tennschter ,

Schöne Bilder aus einer schönen Gegend . Das Selketal bzw der Harz sind halt immer eine Reise wert .
Eine Pfiffi mit EDV-Nummer fehlt mir allerdings auch noch in der Sammlung . Bis jetzt hatte ich als Epoche IV-Fan immer das Pech , die 6101 oder 6102 ohne EDV-Nummer anzutreffen . :(



von Südharzbahner - am 06.05.2009 17:57

Re: Dampfwolken über den Ramberg (+ Bild / link zum Bild)

Hallo Marcus,

bitte sehr einmal Pfiffi mit EDV Nummer :


oder falls Bild nicht automatisch erscheint : hier klicken.

Gruß
Rainer

von squirrel4711 - am 06.05.2009 21:17
Hallo tennschter,

schöne Aufnahmen, aber warum präsentierst Du uns die Aufnahmen aus dem Mai 2006 in s/w -- gerade im Mai ist es doch schön grün.

Herzlichen Dank sagt
Rainer

von squirrel4711 - am 06.05.2009 21:29

Re: Dampfwolken über den Ramberg (+ Bild / link zum Bild)

Hallo Rainer

Eine gute Frage zur Farbe im schönen Monat Mai.Ich habe immer ein S/W Film im Anschlag
und würde auch noch mehr damit fotografieren wenn die Sache nicht so teuer wäre.


Es geht aber auch in Farbe wenn gewünscht.

Viele Grüsse vom tennschter

von tennschter - am 07.05.2009 08:18
Davon kann man wirklich nicht genug bekommen . Mir gefällt die Position der Nummerntafel bei der 6102 besser , als bei der 6101 .
@Rainer : Danke für das Pfiffi-Doppel . Mir kam die Stelle gleich bekannt vor .



von Südharzbahner - am 08.05.2009 20:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.