Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Eric S., Rübenbahner, vide, Tommy J., 99 6005-5, André Marks, R. Dietel, D.SaDiablo, 381 DD, Südharzbahner

Gleisbau in Wilsdruff

Startbeitrag von Eric S. am 22.05.2009 19:23

Hallo Fans,

der Teilwiederaufbau der Gleisanlage des Bahnhofes Wilsdruff hat begonnen, schaut Euch meine Bilder an

[[img]http://img.piccas.eu/1243017327.jpg[/img]











auch konnte ich mir den restaurierten Lokschuppen mal von innen anschauen.





Viele Grüße
Eric S.

alle weiteren Informatioen auch auf [www.wilsdruffer-schmalspurnetz.de]

Antworten:

Hallo,

sehr schöne Bilder, ich freue mich schon auf das Stadtfest. Leider hört man nicht wirklich viel von Wilsdruff bzw. dem Wilsdruffer Netz, daher nochmals vielen Dank für die Bilder.

Meine Frage wäre in wie weit der Ausbau des Gleisnetzes vorgesehen ist. Ich erinnere mich irgendwann mal gelesen zu haben, dass die Strecke wieder bis zum Hp Wilsdruff verlegt werden soll?!

Tommy

von Tommy J. - am 23.05.2009 07:00
Hallo Eric,

vielen Dank für die Bilder aus Wilsdruff vom Stand der Gleisbauarbeiten. Wollte am Montag selbst mal dort vorbeischauen, so kann ich mir noch ein bischen Zeit lassen, um den neusten Stand zu verpixeln.
Die Draisienenstrecke ist ja mal bis zum Haltepunkt Wilsdruff vorgesehen. Da fehlt aber noch eine Brücke und ein Tragwerk in der Saubachbrücke, wie ich mir ansehen konnte.

Viele Grüße aus Dresden von Bernd.

von 381 DD - am 23.05.2009 08:56
Hallo Tommy und Bernd,

im moment ist erstmal nur vorgesehen eine kleine Gleisanlage im Bereich des Bahnhof Wilsdruff wieder aufzubauen was auf der Homepages des Vereins nachzulesen ist und zum Stadtfest präsentiert werden soll. Was einen Weiterbau bis zum Hp. Wilsdruff angeht kann ich nichts sagen, ein Traum wäre es sicherlich.

Gruß Eric

von Eric S. - am 23.05.2009 12:01

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Hallo.. möchte mich gerne Erics Bilder anschließen
die Verladerampe nimmt Gestallt an!! (alle Fotos vom 23.05.09)







schönes Wetter auch am Haltepunkt Wilsdurff:





So denn ein schönes Wochenende aus Dresden
und viele Grüße an Rübenbahner und die IG Verkehrsgeschichte Wilsdruff
.. Peter M.

von vide - am 23.05.2009 18:29

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Schöne Bilder habt ihr da gemacht!

@Erik S.: Haben wir uns nicht erst gestern gesehen ?

Die drei Weichen sind von der Döllnitzbahn. Angekommen sind alle drei am 20.05.09. Alles Gebrauchtmaterial. Angeblich sollen die Weichen am Montag aufs Gleisfeld gelegt werden. Genaueres von mir, wenn es soweit ist.
Wer mal vorbeischauen möchte, der sollte am 30.05.09 vorbeikommen. Da ist AE. Ansonsten ist immer jemand am letzten Samstag im Monat von April bis Oktober anzutreffen.

(Wenn ihr schon mal den zweitgrößten Schmalspurbahnhof Deutschlands besucht und euch noch die erste Station der WG-Linie am km 0,9 anguckt, dann könnt ihr auch noch bis zum km 20,5 der WG nach Löthain reisen.) :joke: :joke: :joke:

Gruß Rübenbahner

von Rübenbahner - am 23.05.2009 18:44

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Hallo Vide und Rübenbahner,

die Fotos von mir sind am 22.05. am späten Nachmittag aufgenommen, die Verladerampe die Vide verpixelt hat wollte ich auch noch festgalten, aber dunkle Wolken und ein kräftiger Regenguss ließen leider keine weiteren Aufnahmen zu.

@Rübenbahner...warst Du das der mich in den Lokschuppen guugen ließ :joke: .....früher lernte man sich bei einen :cheers: kennen und heute übers Internet :joke: dann machen wir es doch wie die Südharzagenten :-)

@Vide...bist Du auch aus der Ecke ?




von Eric S. - am 23.05.2009 19:10

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Ja der war ich!

Du hattest dein warmes Auto, ich bin auf meinem Fahrrad nass geworden! :joke:

Der Rübenbahner (von der WG)

von Rübenbahner - am 23.05.2009 19:40

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Schade ist nur das keine Sächsiche VI K Reko erhalten geblieben ist.In meinen Augen die schönste Lok der Sächsichen Schmalspurbahnen! Das wäre was ganz besonderes wenn es sie noch gebe. Genauso schön würde ich es finden wenn die 99 713 wieder betriebsfähig wäre.Oder die Altbauwagen aus Dipps.
Grüße aus den Leinetal!
:cheers:




von D.SaDiablo - am 23.05.2009 20:05

WAS in Freital-Potschappel und Freital-Hainsberg

Hallo Rübenbahner,

in Zukunft sollte man sich wahrscheinlich erstmal mit seinen Nicknamen aus dem Internet vorstellen :hot: ..

ich hab noch was aus Freital-Potschappel..kommt da nicht Schmalspur Romantik auf ?



und noch eins...die Normalspur im Sandwich in Freital-Hainsberg :joke: :joke: :joke:




Gruß Eric S.

von Eric S. - am 23.05.2009 20:06

in Freital-Hainsberg steht 99713

Hallo D.SaDiablo,

ich kann Dir zu meiner Lieblingslok der 99713 aktuell vom 22.05. 2 Bilder zeigen und ich hoffe auch sehr das diese Lok eine Aufarbeitung bekommt





Gruß Eric S.

von Eric S. - am 23.05.2009 20:24

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Wirklich nochmals danke für die schönenn Bilder. Passt gut zum Tag, da ich heute das Buch "Das Wilsdruffer Schmalspurnetz" erstanden habe nach langer Zeit.

Ist denn die WAS in Freital noch in Betrieb? Finde es immernoch bedauerlich das die DB das Verbindungsgleis nach Freital-Hainsberg gekappt hat.

EDIT: Was wird eigentlich auf langer Sicht aus Loks wie 99 780, 99 790 (Freital-Hainsberg) und 99 791 (Radebeul-Ost)?

Tommy

von Tommy J. - am 23.05.2009 20:26
Hallo Ihr :-)

jup komme auch aus der Ecke, wohn ganz in der Nähe vom SSB-Sachsen
Werde der Einladung von Rübenbahner und Herrn Wunderwald nächsten Samstag mal vorbei zu schauen gerne nach kommen!
Irgendwie packt mich doch die Arbeitswut .. wahn ;-) wenn ich das Vorhaben sehe..

99 713 ist eine wirklich schöne Lok ja das stimmt!! Ich drück ihr die Daumen..

Grüße Peter M.

von vide - am 23.05.2009 20:35
Hallo in die Runde ,

also ich freue mich auch sehr darüber Bilder zusehen , in Zeiten von knappen Kassen , wo an allen Ecken und Enden gespart wird , solch ein Projekt entstehen zusehen . Hut ab sag ich da nur ! Da wünsch ich dem Projekt und allen Mitwirkenden ein gutes gelingen .

Zitat
Eric S.

in Zukunft sollte man sich wahrscheinlich erstmal mit seinen Nicknamen aus dem Internet vorstellen :hot: ..


Eric , du wirst lachen , aber ich erlebe es laufend , daß gleich nach dem "Hallo" gefragt wird , in welchen Internet-Forum man unter welchem Nick registriert ist .




von Südharzbahner - am 23.05.2009 22:57

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

99 780 ist schon seit Jahren Ersatzteilspender und nur noch ein Schrotthaufen. 99 790 ist Ausstellungslok und macht sich als solche auch recht gut. In den Jahren des Stillstands war sie ja die einzige Lok, die man in Hainsberg zu Gesicht bekam. Nur etwas neue Farbe würde ihr gut tun. Es wurden ja anfang der 90´er Jahre einige Neubauloksmit neuen Kesseln und Rahmen ausgestattet. Diese gehörten wohl nicht dazu. Ausserdem stehen in Hainsberg neben der 99 713 auch noch die 741, 762 und 793 neben dem Schuppen und warten auf HU.

von R. Dietel - am 24.05.2009 05:00

Re: Gleisbau in Wilsdruff ... mit weiteren 5B

Hallo R. Dietel

Zitat
R. Dietel
....stehen in Hainsberg neben der 99 713 auch noch die 741, 762 und 793 neben dem Schuppen und warten auf HU.


Warten wirklich alle auf eine HU? OK, sie warten, aber ob sie die demnächst bekommen. Ich denke mal das eine Aufarbeitet wird, kurz bevor die Fristen an einer anderen Maschine Auslaufen. Schade das man nie die vorhaben der Betriebsführer weiß.

MfG Markus

von 99 6005-5 - am 24.05.2009 05:18

Re: WAS in Freital-Potschappel und Freital-Hainsberg

Ich war auch schonmal in der WAS drinnen, doch die Bilder sind nichts geworden...

Traurig, wenn man das so sieht. Schade auch um die GGw, die dort verrotten. Was ist das überhaupt für ein komischer Wagen links im Vordergrund (1. Bild) ??? Über den wundere ich mich immer, denn der sieht nicht gerade wie ein Sachse aus.

Gruß Rübenbahner

PS: Das Sandwich sieht interessant aus ... :D

von Rübenbahner - am 24.05.2009 10:11

Wilsdruffer Auswaschwagen

Hallo,
bei dem GG handelt es sich um ein Einzelstück, entstanden aus dem Leichtbau-OO von 1942.
Google einfach mal, ob Du die Beschreibung von Rainer Fischer in der Traditionsbahn-Depesche findest. Stichworte: Leichtbauwagen, K7361, Probefahrten Kipsdorf ...
Von dem zuletzt als 97-09-80 geführten Wagen gibt es in fast jedem guten Wilsdruff-Buch Aufnahmen mit der Apparatur zum Auswaschen der Wilsdruffer VI K. 1956 wurde er zum GG als Bahndienstwagen umgebaut.
Der Wagen hat Sachsen nie verlassen - sollte also auch in Sachsen bleiben.
Viele Grüße
AM


von André Marks - am 24.05.2009 19:04

Re: Wilsdruffer Auswaschwagen

Danke Herr Marks,

die Fotos kenne ich als Besitzer des Buches und als IG Mitglied.

Gruß Rübenbahner (von der WG)

von Rübenbahner - am 25.05.2009 13:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.