Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Feldbahnmuseum Herrenleite

Veranstaltungstipp: Feldbahnschau zu Pfingsten in der Herrenleite

Startbeitrag von Feldbahnmuseum Herrenleite am 25.05.2009 21:13

Hallo Freunde der schmalen Spuren,

wie auch schon in den vergangenen Jahren findet Pfingsten im Feldbahnmuseum Herrenleite die traditionelle Feldbahnschau mit Fahrbetrieb statt. Vom Sonnabend, 30.05.09 bis zum Montag, 01.06.09 werden an allen drei Tagen zwischen 10 und 18 Uhr mehr als 30 Loks und eine Auswahl Feldbahnwagen ausgestellt und in Betrieb vorgeführt.

Gegen 15 Uhr gibt es eine moderierte Fahrzeugparade. Den ganzen Tag über besteht die Möglichkeit, mit dem Feldbahnzug zu fahren, echte Feldbahnzüge zu erleben und an Vorträgen und Führungen teilzunehmen. Die Führungen beinhalten einen Diavortrag zur Vereinsgeschichte und einen anschließenden Rundgang über das Vereinsgelände mit Erläuterungen an verschiedenen Stationen der Sammlung. Die Führungen beginnen jeweils 11:00 Uhr, 13:30 Uhr und 16:00 vor der Museumshalle.

Wegen des großen Zuspruches in den letzten beiden Jahren laden an allen drei Tagen auf der Regelspurstrecke vom Feldbahnmuseum in Richtung Mockethal wieder Draisinen zum Mitfahren ein. Weiterhin sind Lokmitfahrten auf dem Vereinsgelände möglich und eine Modellfeldbahnanlage in der Nenngröße HO kann besichtigt werden.

Für das leibliche Wohl wird auch wieder gesorgt. Imbiss vom Grill, Kaffee, selbst gebackener Kuchen, Getränke und Eis stehen zur Auswahl. Der traditionelle Werksverkauf der Firma Zetti aus Zeitz mit einer umfangreichen Süßigkeitenpallette wird ebenfalls wieder stattfinden. Die nunmehr 7. Sondermedaille mit Feldbahnmotiven wird in limitierter Stückzahl vor Ort geprägt werden. Das diesjährige Motiv zeigt die erste Lokomotive unserer Sammlung, eine AEG–Elektrolok (Avers) der ehemaligen Ziegelei Dresden-Obergorbitz und einen Ziegelausfuhrwagen (Revers).

Am Sonntag und am Montag ist das Feldbahnmuseum zusätzlich mit einem kostenlosen Pendelbus ab Kauflandparkplatz Pirna-Copitz zu erreichen. Die Abfahrzeit ist ab 10:00 Uhr aller 40 Minuten.

Als kleiner Vorgeschmack hier noch ein Bild aus unserem Steinbruch vom letzten Wochenende:




Viele Grüße

Michael

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.