Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Weiche, HeikoL, Robert Dröse, Südharzbahner, Holger Dietz, Hemmschuh, Seppelbahner, Netz-Kater

[HSB]Endlich wieder Güterverkehr! (m10B Teil II)

Startbeitrag von Weiche am 08.06.2009 17:02

Hallo Freunde schmaler Spurweiten,

heute fand wieder ausgiebig Güterverkehr statt und diese Möglichkeit habe ich natürlich genutzt das ein oder andere Bild vom Güterzug zu machen:

(vormittags)

Bild 1: Die erste Fahrt hoch nach Unterberg verschlief ich bedauerlicherweise (wer ist schon um 4:45 mit Fotoapperat an der Strecke??) und erleget den Zug erst wieder bei seiner Ankunft in Nordhausen:



Bild 2: Die 199 874-9 schob die beladenenen Fcs-Wagen auf die Rollbockanlage zurück:



Bild 3: Hier der Güterzug mit einer neuen Ladung leerer Güterwagen:



Ich ging zu der Kurve zwischen Altentor und Bü Hesseröder Straße und wollte den Güterzug bei der Ausfahrt ablichten. Da der Güterzug recht spät wieder nach Talmühle fuhr ergab sich folgender Ablauf:

10:06 Duo aus Illfeld Richtung NDH:



10:12 Hier die 199 874-9 mit dem Güterzug Richtung Talmühle:





10:20 Der 8920 mit 99 7245-6 in Richtung Drei Annen Hohne schließt den Reigen:



Das i-Tüpfelchen - der T3 - blieb mir leider nicht vergönnt.

(nachmittags)

Ein Südharzagent konnt mir - dankenswerter Weise - die Ankunftszeit des Güterzuges nennen sodass ich mich dann auch an die Strecke begab.

Bild 8: Bevor der Güterzug aus Talmühle kam fuhr noch der 8929 aus Altentor aus wo ich ihn ablichtete:



Bild 9: Für den letzten Güterzug des Tages - mit nur 6 Fcs-Wagen - wähle ich mal einen anderen Fotostandpunkt:



Bild 10: Nachdem die 199 874-9 die Fcs-Wagen auf die Anlage geschoben hatte macht sie sich - nach einem anstrengenden Arbeitstag - auf in Richtung Lokschuppen:



Ich hoffe die Bilder gefallen! Viele Grüße auch an das Filmteam, dass heute vormittag an der Rollbockanlage zu Gange war - ist da ein Film über die HSB (oder den GV) in Arbeit?

Viele Grüße Matze

Antworten:

Moin Matze,

Zitat

wer ist schon um 4:45 mit Fotoapperat an der Strecke??


ICH!!!

Schau hier:

Bahnhof Heiligendamm, 5:00 Uhr (siehe Bahnhofsuhr im Hintergrund)



und hier um 5:39 Uhr in Kühlungsborn Ost:



Die Fahrt begann übrigens bereits um 4:20 Uhr ab Bad Doberan!

Also, nimm dir ein Beispiel! Das nächste Mal möchten wir hier Bilder von früh morgens sehen! :cheers:

Gruß von der Küste

Robert D.

von Robert Dröse - am 08.06.2009 17:46
Super Foto´s! Danke...

Gruß vom Seppelbahner

von Seppelbahner - am 08.06.2009 18:04
Hallo Robert,

aber diese Bilder sind doch nicht heute früh entstanden ???*gähn*

Denn die Geschichte zu dieser Ausfahrt war vorige Woche Dienstag schon das Thema beim Morgenkaffee mit dem Fahrer des Unimog´s !!!
Orginal - Ton: " Die Diesellok hat gequamlt wie eine Dampflok, zumindestens die ersten Kilometer bis Sie richtig warm gelaufen war"

Gruß aus der Mitte von Sachsen

Hemmschuh


von Hemmschuh - am 08.06.2009 18:43
Moin,

neeeee, die Bilder sind nicht heute morgen entstanden. Die Fahrt mit dem Sprühzug liegt bereits zwei Wochen zurück.

Gruß nach Mittelsachsen

Robert

von Robert Dröse - am 08.06.2009 18:49
Hallo in die Runde ,

ich staunte nicht schlecht , als ich den Zug heute früh hörte und dann auch mal kurz sah . Ich war gerade auf dem Weg zum Laster und wollte in die Arbeitswoche starten . Hätte ich das eher gewußt , dann hätte ich die Kamera noch mitgenommen und hätte einen kleinen Fotostop gemacht . Aber nur der frühe Vogel fängt ja bekanntlich den Wurm .

@Matze : Du hast ja im Gegensatz zu mir gestern bestes Wetter gehabt . Warum hast du denn bei Bild 1 dich nicht auf die andere Seite gestellt ? Das Motiv mit der kompletten Nortak im Hintergrund gefällt ganz gut , eine gut Stelle für einen Combino oder für einen Tw .


Zum Thema früh aufstehen kann ich auch noch was beisteuern . Am 8.6.08 wurde der Nachtzug CNL 459 "SEMPER" Zürich - Dresden über die Halle-Kassler-Schiene umgeleitet . Die Planzeit für Nordhausen war so kurz nach 5 Uhr . Solcher Fernverkehr ist sehr selten auf der KBS 590/600 , also mußte er natürlich unter allen Umständen verhaftet werden . Die Zeit selber war nicht das Problem , nur ich bin erst nach einer "sehr feuchten" Nacht gegen 3 Uhr aus der Kneipe raus . Nach 1,5 Stunden Schlaf nahm ich das Fahrrad und machte mich zum Bahnhof . Das Fahrrad wollte aber leider nicht so wie ich wollte , also schob ich es . Zum Glück hatte der Zug eine gute halbe Stunde Verspätung . Die frische Luft tat auch richtig gut . Als ich wieder zuhause war , wurde erstmal bis Nachmittag durchgeschlafen .



von Südharzbahner - am 08.06.2009 20:12
Hallo Marcus!
Du meinst sicher den 07.06.09 mit dem Umleiter Nachtzug?
Da bist du wohl nach dem Bilderabend am Samstag noch in der Kneipe versackt?
Im Fernsehen war gerade das Thema "Komasaufen" drauf, die Folge ist dann meißtens, das man sein Fahrrad nicht mehr selbst steuern kann! :cheers: , häufig findet man sein Fahrad noch nicht mal wieder vor der Kneipe ;)

von Netz-Kater - am 08.06.2009 20:53
Hallo,

@ Marcus - das lustige war ja, dass der Güterzug heute wieder - unerwarteterweise - nach den normalen Fahrplan fuhr (somit auch NDH ab 4:45..) und wieder an NDH 8:14. Ich kam gerade den Weg entlang als ich schon das nahe Hupen höre und die 199 874-9 schon um die Ecke kam - da war nicht viel Gelegenheit einen guten Fotostandpunkt zu suchen. Ich bin in Richtung Bü gelaufen um einen besseren Winkel zu bekommen. Nochmals danke, dass du mir bescheid gesagt hattest - ohne hätte ich null Plan gehabt.

@ Holger - Ich hatte mir den Wecker ja schon auf 6 Uhr (!!) gestellt damit ich den abfahrenden Gz ablichten kann, aber dass der um 4:45 fahren würde wusste ich nicht - ich gelobe aber besserung ;)

Viele Grüße Matze

von Weiche - am 08.06.2009 21:03
Hallo,

was ist denn das für ein imposantes großes Gebäude, was da immer so im Hintergrund das Bild verschönerte ? Bild 4,5,7
Gebe zu, ich war schon eine Ewigkeit nicht mehr in eurer Gegend, ich weiß es echt nicht.

Gruß Heiko

von HeikoL - am 08.06.2009 21:28
Hallo Heiko,

das ist die ehem. NORTAK - Zigarettenfabrik. :cool:

Gruß, Holger

von Holger Dietz - am 08.06.2009 21:36
Oh danke, kannte ich als Nichtraucher natürlich nicht.
Und heute ist dann wohl ein Möbelhaus und ein Textilcounter drin?
Das sieht so neu aus, wie frisch saniert.

Gruß Heiko

von HeikoL - am 08.06.2009 22:01
Hallo,

dass Gebäude soll wohl schon seit Jahren leer stehen und macht immer noch optisch einen guten Eindruck. Hoffentlich verkommt es nicht.

Viele Grüße Matze

von Weiche - am 09.06.2009 10:44
Waaahnsinn, was in diesem Land alles leer steht. ... und noch leerstehen wird :confused:

Hauptsache, unsere allgeliebten Bahnen sind nicht leer.

von HeikoL - am 09.06.2009 11:25
Hallo Thomas ,

Zitat
Netz-Kater

Du meinst sicher den 07.06.09 mit dem Umleiter Nachtzug?
Da bist du wohl nach dem Bilderabend am Samstag noch in der Kneipe versackt?


Ne , von dem am Samstag wußte ich garnichts . Letztes Jahr wurde der CNL "Semper" Zürich Dresden über die 590 / 600 umgeleitet .
Ich bin am Samstag nur nach hause gefahren . Wenn ich nicht so müde gewesen wäre , dann wäre ich sehr gern noch ein bißchen geblieben .



von Südharzbahner - am 09.06.2009 17:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.