Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
der Lausitzer, Ralf Auraß

Wintereinbruch im Zittauer Gebirge (m.B.)

Startbeitrag von der Lausitzer am 12.03.2006 12:29

Letzte Nacht hat der Winter noch einmal kräftig im Zittauer Gebirge zugeschlagen. Selbst die Bertsdorfer Webcam hat den Geist aufgegeben. Am Vormittag kämpfte sich 99 731 mit dem Schneepflug durchs Gebirge,um die Streckenäste wieder befahrbar zu machen. Auf der Jonsdorfer Strecke sollen die Verwehungen am Hang des Jonsberges bis zu 1,5 Meter betragen haben.

99 731 mit Schneepflug beim Wassernehmen in Bertsdorf


Impressionen aus Bertsdorf




Fotos: André Hohlfeld

Antworten:

Hallo Lausitzer,

schöne Fotos ... vielen Dank! Warum bin ich immer so weit weg vom Geschehen??

Ein Frage habe ich dazu, auf den Fotos sieht man ganz deutlich, daß über den linken Wasserkasten eine Leitung gelegt ist, die scheinbar, so ganau ist das wiederum nicht zu erkennen, zum Schneepflug geht. Wozu ist die gut?



von Ralf Auraß - am 13.03.2006 08:22

Steuerung Heben/Senken (o.T.)

.

von der Lausitzer - am 13.03.2006 11:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.