Museumsbahn startet in neue Bahn'-Saison

Startbeitrag von Michael Kapplick am 04.02.2007 20:06

Zu den Winterferien in Sachsen beginnt bei der Museumsbahn Schönheide am 10./11. und 17./18. Februar die Bahnl-Saison 2007. Dann pfeift, dampft und bimmelt es wieder auf den Höhenzügen des Westerzgebirges. Jeweils um 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 13.15 Uhr und stündlich von 14.00-17.00 Uhr fährt der Schmalspurzug am Bahnhof Schönheide ab. Gezogen werden die historischen Waggons von der Lok 99 516, die nach ihrer Kesseluntersuchung wieder zum Einsatz kommt.
Mit Jahresbeginn starteten die Museumsbahner die neue Spendenaktion "970-318 soll weiter fahren". Nach 8 Betriebsjahren ist an diesem "Großfenstrigen", der 1993 als erster Personenwagen zur Museumsbahn kam, Ende des Jahres die nächste Hauptuntersuchung fällig. Dabei muss der Rahmen und das Fahrwerk grundlegend überholt werden, was enorme finanzielle Mittel nach sich zieht. Unterstützen auch Sie den Verein und helfen Sie mit, ein Stück sächsische Eisenbahngeschichte zu erhalten. Freundlichst zugedachte Spenden sind bei den Museumsbahnern jederzeit willkommen. Auf der Homepage des Vereins www.Museumsbahn-Schoenheide.de erfahren Sie näheres zur Spendenaktion und über die Hauptuntersuchung des Wagens.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.