Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Werkbahn-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ulrich Neumann

Deutz Werklok muss Lokschuppen in Siershahn verlassen.

Startbeitrag von Ulrich Neumann am 05.10.2013 13:40

Am 5. Oktober musste die ex Werklok Deutz Nr. 56792 ihren Platz räumen.
Ihre neue Heimat wird der Erlebnisbahnhof-Westerwald im Lokschuppen in Westerburg sein.
Seit 1995 in Privatbesitz (vor der Verschrottung gerettet) stand sie in Siershahn neben dem Jumbo 44 508. Als die BSw-Freizeitgruppe das Gelände 2002 verlassen musste, durfte die kleine Lok bleiben.

Daten aus der Lokomotiv-Datenbank von Jens Merte:
Deutz FNr. 56792/1958, B-dm, Typ A4L514 R, geliefert am 27.01.1958 an Stadtwerke Giessen /1974 Gebr. Reinecke GmbH, Hamburg /19xx Didier AG, Niederlahnstein /1995 Privat für BSW-Gruppe Koblenz
Hier nun die Bilder von der Verladung in Siershahn.













Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.