Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Daniel Zenker, Oliver W., vj0005, Marcel_Dreiling

Für Freunde der Nacht fast blaues (Tw) Nachtbild (m.L.)

Startbeitrag von Marcel_Dreiling am 28.11.2004 23:55

Hallo,

auf einer nächtlichen Fototour waren ein Freund und ich gestern im Strbf Leutzsch zu Gast. Dort konnten wir beobachten, wie ein mittlerweile sehr selten gewordener TGZ zusammen rangiert wurde. Diese haben wir dann auf der "3" nach Taucha am Fr-List-Platz abgewartet

Das Bild: 2081+2075+915 (leider mit viel zu großem Halteverbotsschild)
[www.bahnbilder-leipzig.de]

hoffe, das Bild gefällt euch

ciao Marcel

Antworten:

Zu dunkel, unscharf, schlechter Bildaufbau
Was ist daran selten?

von Daniel Zenker - am 30.11.2004 11:07
Hallo,

normalerweise fährt ein 21er (ein 33c) an der Front eines Zuges. Hier ist es ein 20er. 2081 fährt irgendwie häufig an erster Stelle, ist mir mal ausgefallen. Hab auch schon 3 Bilder von ihm als führenden Tw geschossen.

MfG
Vincent



von vj0005 - am 30.11.2004 15:22
Also, natürlich kann man ein schlechtes Bild nicht unendlich korrigieren, aber ein bischen holt man schon raus. Ich nehme da einfach mal Adobe Photoshop.

Erstmal den Ausschnitt auf das Wesentliche reduzieren und das Bild gerade rücken.
Dann zeigt das Histogramm der Tonwerverteilung, dass praktisch die Lichter fehlen, von wenigen Pixeln abgesehen. Also wird die Gammakurve angepaßt, was zu einem helleren Bild mit mehr Konstrast führt.
Dannach erfolgte eine Farbkorektur um eine etwas rötlicher Wiedergabe zu erreichen
Zum Schluss wurde das Bild unscharf masskiert - das schadet fast nie
Naturlich kann man versuchen, das Verkehrschild noch heraus zu retuschieren, aber das ist wirklich aufwendig.

Vor allem kann man nun auch die Wagennummer schon eher erkennen.

Also lieber ein gutes Bild als 100 schlechte!

Also mein Vorschlag zu denm Bild

[www.vsom.de]

von Daniel Zenker - am 30.11.2004 22:19

...und schon sieht das Bild besser aus

Hi,

ja also mit Adope Photoshop kann man die bilder sehr schön bearbeiten.

Man könnte ja dann vielleicht noch mit dem Microsoft Photo Editor das Bild ein wenig scharf zeichen.
Dazu einfach unter Effekte auf Scharfzeichnen klicken und den balken nach belieben verschieben.
Ich verwende aber meist nur stufe 1.

MfG
Oliver

von Oliver W. - am 01.12.2004 14:30

Re: ...und schon sieht das Bild besser aus

Zitat

ja also mit Adope Photoshop kann man die bilder sehr schön bearbeiten.


Dazu muss es nicht unbedingt Adobe Photoshop sein. Die vorgestellten Änderungen lassen sich auch mit einfachen Bildverarbeitungsprogrammen bewerkstelligen. Wie gesagt, es ist natürlich alle mal besser schon bei der Aufnahme für Qualität zu sorgen (richtiger Bildausschnitt, gerade Kamerahaltung, keine stürzenden Linien, richtige Belichtung).
Vielleicht einfach mal mehr Mühe geben, nicht auf Masse sondern mehr auf Qualität achten. Wenn man sich die Homepages verschiedener Forumsteilnehmer so anschaut, da findet man eine riesige Fülle an mittelmäßigen bis schlechten Aufnahmen, von einigen wenigen positiven Ausnahmen mal abgesehen.

von Daniel Zenker - am 02.12.2004 14:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.