Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
_nobody_, jjm, Tobias.Hartmann, Sven F.

WM Auslosung am 9.12.

Startbeitrag von Sven F. am 07.12.2005 20:14

Hallo!

Am Freitag ist es endlich soweit, in Leipzig findet die WM Auslosung
für die Fußball WM 2006 im nächsten Jahr statt, die ja bekanntlich in
Deutschland ausgetragen wird. Ich habe gesehen, dass es dazu
auf der MDV-Homepage einige Infos bezüglich des Programmablaufs
sowie, wie man zur Leipziger Messe mit dem ÖPNV kommt, gibt, und
dass nicht nur in deutscher, sondern sogar in englischer Sprache.
Das nenne ich Service für unsere internationalen Gäste. Was sagt
Ihr dazu?

Morgen Nachmittag soll ja eine Menschenkette um den Ring gebildet
werden. Weiß jemand von Euch, in wieweit dadurch Änderungen,
Umleitungen bzw. Straßensperrungen für die Bahn- und Autofahrer
entstehen?

MFG Sven

Antworten:

Hallo,

wenn die Menschenkette gebildet wird, ist eigentlich keine Straßenbahn beeinflusst. Einige Nebenstraßen werden vermutlich gesperrt werden.

Tschüß
Tobi

von Tobias.Hartmann - am 07.12.2005 21:18
Salut,

pardon je ne comprends pas les comments en anglais sur le lieu d'internet de MDV, parce que je ne sais que parler francais. Et pour le reste de monde, francais est aussi une langue internationale...
Pour moi ce n'est pas de service, pour moi c'est une discrimination.

Salut à Leipzig...

von _nobody_ - am 09.12.2005 09:11
anglais est la langue le plus simple je pense... et dans les arrets tu peux lire qui est important, en francais aussi
(lohnt sich doch n bissl was man in der schule lernt)

da nobody ja auch deutsch versteht :-) : es gibt ja noch nichtmal die ganze mdv-seite auf englisch, was nunmal die weltsprache ist, dann muss französich wohl noch lange warten. sowas touristenunfreundliches. bis zur wm sollte man das nachholen (das gilt, auch wenn dein beitrag vielleicht ironie war).

von jjm - am 09.12.2005 09:25
Hallo,

stimmt, das ist es ja, was ich erreichen möchte (die Gleichbehandlung der Sprachen)... Wenn man sich schon damit rühmt, international zu sein, dann sollte man doch die wichtigsten Dinge übersetzen und in vielen Ländern Afrikas ist Französisch immer noch Amtssprache.

Schade, dass das nicht konsequent getan wird. Im Übrigen, eigentlich müssten alle Seiten auf Chinesisch übersetzt werden, weil diese Sprachgruppe die größte auf der Welt ist...

Oder man macht das so, wie es in Frankreich üblich ist, man sagt einfach, es reicht, wenn es in der Landessprache steht und kommuniziert das auch so in die ganze Welt (Das ist zwar mittlerweile abgeschwächt, aber wenn ich an meine Austauschprogrammzeiten denke, war das noch etwas anders in den 1980ern...).

Gruß

P.S.: Im Gegensatz zu den Aussagen in meinem ersten Posting spreche ich natürlich Englisch. ;-)

von _nobody_ - am 09.12.2005 10:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.