Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tobias Walter, smt-dd, Angela Merkel, Carsten Fischer

Galerie zum Sonntag II: Miltitz (m9B)

Startbeitrag von Carsten Fischer am 15.01.2006 19:46

...doch der zweite folgt sogleich!

Nach den besonderen Einsätzen hab ich die zweite Galerie mit Bildern vom Wenden in Miltitz bestückt.
Seit Anfang der Woche ist das äußere Gleise der Schleife gesperrt, so daß die SL 15 auf dem inneren Gleis durch die Schleife fährt, um danach durch Zurücksetzen auf ihr eigentliches Abfahrtsgleis zu rangieren. Dieses komplizierte Manöver ist notwendig, da die Wendezeit der SL 15 größer als 10min ist, die SL 8 jedoch vorbeigelassen werden muß.

NGT12 1201 stößt gerade auf das Abfahrtsgleis zurück.


Durch das Überholen stehen kurzzeitig zwei SL 15 nebeneinander.


Dank der Serienbildfunktion kann man das Rückwärtsfahren gut dokumentieren.




Keine SL 15 - dafür aber ein TGZ mit T4D 1911 an der Spitze! :)


Wieder kommt es zum Nebeneinander zweier SL 15.


NGT12 1202 verläßt (unter begeisterten Blicken links) die Schleife...


...und steht kurz darauf wieder in der Schleife auf "seinem" Gleis.



Dieses war der zweite Streich... :)

Gruß Carsten

Antworten:

@ NB4 937: die rechte "Birne" des Rückfahrstrahlers (weißes Licht) sollte mal gewechselt werden...

von Tobias Walter - am 15.01.2006 20:29
schreibs doch an defektebirne@iftec.de

von Angela Merkel - am 15.01.2006 20:58
Hallo liebes "Merkel",

hab mir mal den Spaß gemacht. Leider kommt etwas später der Mailer-Daemon :hot:

Was soll ich nun machen?

von Tobias Walter - am 15.01.2006 21:21
Na das heißt doch auch nicht Birne sondern Lampe :-) - Mit Obst haben die doch nix zu tuen.

von smt-dd - am 16.01.2006 06:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.