Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Tobias.Hartmann, Peter E., Tony L., Seb. Naumann, Andreas M, HoK, Busfahrer70, DAvE LE, vj0005

Wendeschleifen etc.

Startbeitrag von Tobias.Hartmann am 17.01.2006 14:56

Hallo,

mit den vor kurzen geposteten Ergänzungen habe ich die Wendeschleifen-Reste-Liste mal geupdatet und neu hochgeladen:
[www.tram-online.de].

Wenn jmd. Fehler findet, bitte Email an mich. Danke.

Tschüß
Tobi

Antworten:

Hallo

Danke für die Auflistung. Ein Hinweis: Deutscher Platz wird derzeit regulär von der Linie 2E angefahren.
Noch ne Frage: Wo ist die Waldbaurstraße?

MfG Tony

von Tony L. - am 17.01.2006 18:35
Ist das nicht das Wendedreieck in Schönefeld?

von vj0005 - am 17.01.2006 18:38
Ja. Könnte Stannebeinplatz sein.

von Tony L. - am 17.01.2006 18:55
Hallo ..

@Tony Laake
Wo ist die Waldbaurstraße?
@Vincent Ertel
Ist das nicht das Wendedreieck in Schönefeld?
@Tony Laake
Ja. Könnte Stannebeinplatz sein
jupp, ist das Gleisdreieck am Stannebeinplatz, das Gleisdreieck wird benutzt, wenn Beispielsweise die Hermann-Liebmann-Brücke geperrt ist, und das die Straßenbahn nicht bis Mockau fahren muss, wenn sie über die Berliner Straße fährt, so kann Schönefeld weiterhin bedient werden :rolleyes: glaub ich



von DAvE LE - am 17.01.2006 20:04
Hallo,

nach mehreren Emails mit Hinweisen hab ich die Seite nochmal geupdatet.

Tschüß
Tobi

von Tobias.Hartmann - am 17.01.2006 22:23
Noch ein Hinweis: In der Liste der Betriebsstrecken fehlt das Stück in der R.-Lehmann-Str. zwischen A.-Hoffmann-Str. und Zwickauer Str.

von Peter E. - am 19.01.2006 05:16
... und - nicht zu vergessen: seit Jahresbeginn ist die Verbindung in der Portitzer Allee zwischen Torgauer Straße und Pansdorf-Nord nur noch Betriebsstrecke - einer der jüngsten Abschnitte im Gleisnetz der LVB wird nicht mehr im Linienverkehr genutzt. Das ist zwar schon mehrfach hier im Forum diskutiert worden, für mich aber mit Blick auf die allgemeine Finanzdiskussion noch immer ein ziemliches Unding.
In dem Zusammenhang würde mich mal interessieren, wieviel die großzügige Gleisanlage an der Kreuzung R.-Lehmann-/ Zwickauer Str. mit u.a. acht Weichen gekostet hat... zur Erinnerung: die Neubaustrecke in der Zwickauer Str. wurde im August 2000 (damals durch die Linie 2) in Betrieb genommen - und im Mai 2001 wurde die Linie 22 durch die R.-Lehmann-Str. eingestellt. Nach sage und schreibe neun Monate hätte es also an dieser Stelle auch ein (doppelgleisges) Dreieck getan...

von Peter E. - am 19.01.2006 08:51
seit Jahresbeginn ist die Verbindung in der Portitzer Allee zwischen Torgauer Straße und Pansdorf-Nord nur noch Betriebsstrecke

Stimmt so nicht ganz: Gegen 22.00 täglich und Sonntag morgens hat die 3 eine Linienfahrt nach Paunsdorf-Nord!

von Busfahrer70 - am 19.01.2006 09:32
Hab die Liste um den Punkt R.-Lehmann-Straße ergänzt :)

Tschüß
Tobi

von Tobias.Hartmann - am 19.01.2006 10:32

Zitat

In dem Zusammenhang würde mich mal interessieren, wieviel die großzügige Gleisanlage an der Kreuzung R.-Lehmann-/ Zwickauer Str. mit u.a. acht Weichen gekostet hat... zur Erinnerung: die Neubaustrecke in der Zwickauer Str. wurde im August 2000 (damals durch die Linie 2) in Betrieb genommen - und im Mai 2001 wurde die Linie 22 durch die R.-Lehmann-Str. eingestellt. Nach sage und schreibe neun Monate hätte es also an dieser Stelle auch ein (doppelgleisges) Dreieck getan...



Wenn man es günstig gewollt hätte, hätte man ein Dreieck an der Zwickauer, Athur- Hoffmann Str??? (Linie 10) gebaut und sich den ganzen Kram an der R.- Lehmann- Strasse bis auf das Doppelgleis der 16 gespart.

Andreas M

von Andreas M - am 19.01.2006 22:19
Ich nehme an, Du meint die Krezung Zwickauer Str./ A.-Nitzsche-Str. ... aber ansonsten stimme ich Dir voll zu.

von Peter E. - am 20.01.2006 08:52
Die Strecke Portitzer Allee/Heissenbergstr. wird immer noch im Linienbetrieb als Aus-/Einrücketrasse benutzt. Deshalb ist sie nicht nur als "Betriebsstrecke/Betriebsgleis" einzustufen. Ich gehe davon aus, das ab April 2006 dort wieder eine Stammlinie verkehren wird. Lassen wir uns überraschen.

von HoK - am 21.01.2006 02:37
Zitat

Die Strecke Portitzer Allee/Heissenbergstr. wird immer noch im Linienbetrieb als Aus-/Einrücketrasse benutzt.


Hallo HOK,
Wie definiert sich denn dann Betriebsstrecke?
Wenn obiges Kriterium bedeutet dass eine genannte Strecke eben noch keine Betriebsstrecke ist bleiben in LE doch kaum noch welche übrig oder?

Bsp.
*enkestr.: wird planmäßig von der Stadtrundfahrt befahren.
*.- Lehmann- Str.: fahren auf dem unteren Teil noch die Einrücker der 2 nach Dölitz. Wenn diese öffentlich sind dann wäre das ja dann auch keine Betriebsstrecke.
*benso die Kurve um den Nordplatz, da sie im Regulären Verkehr von Zügen der Einrückenden 11 in Richtung HBF genutzt wird.

usw.

Andreas M

von Andreas M - am 21.01.2006 09:56
Hallo,

Zitat

Wie definiert sich denn dann Betriebsstrecke?


Ich denke, dass eine Betriebsstrecke eine für den täglichen Fahrbetrieb vorgehaltene Straßenbahnstrecke ist, die aber nicht von einer Stammlinie befahren wird, sondern für Dienst-, Sonder-, Umleitungs- sowie Ein- und Ausrückefahrten vorgehalten wird. Hinsichtlich dieser Kriterien ist auch die Strecke in der Portitzer Allee eine Betriebsstrecke.

MfG Sebastian

von Seb. Naumann - am 21.01.2006 21:20
Hallo

Da trifft aber nicht alles auf die Portitzer Allee zu. Es gibt einige Kurse der 3, die bis Paunsdorf-Nord fahren aber dann nicht einrücken.

von Tony L. - am 22.01.2006 11:13
Hallo,

Zitat

Da trifft aber nicht alles auf die Portitzer Allee zu. Es
gibt einige Kurse der 3, die bis Paunsdorf-Nord fahren aber
dann nicht einrücken.


Stimmt, aber im Liniennetzplan ist die Portitzer Allee nicht als Stammstrecke der Linie 3 gekennzeichnet. Genau so verhält es sich mit der unteren Torgauer Straße (Linie 7) oder der Michaelisstraße (Linie 11). Somit bleibe ich beim Betriebsstreckenstatus der Portitzer Allee. :-)

MfG Sebastian

von Seb. Naumann - am 22.01.2006 12:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.