Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
vj0005, Oliver W., Tony L., Seb. Naumann, Jochen Schaz, DAvE LE, Tatra Leipzig, Bahnräumer

NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (m.B.)

Startbeitrag von Oliver W. am 20.05.2006 22:46

Hallo,

am Sonnabend wurde auf der Linie 1 der NGT8 1141 mit neuer Mitgas Vollwerbung gesichtet:



Bereits am Anfang dieser Woche war auch der silberne NGT8 1150 auf Probefahrt im Streckennetz unterwegs, hier in Höhe des Strbf. Wittenberger Str.:



MfG

Oliver

Weitere Bilder gibt es auf meiner Homepage und auf



zu sehen.

Antworten:

Hallo,

da wirft sich bei mir nun die Frage auf, ob der Tw 1141 die Mitgaswerbung als Ersatz für den in die mit der silbernen Beklebung verbundene HU gegangenen Tw 1151 oder als Ersatz für den am Dienstag verunfallten Tw 1143 angebracht wurde. Wenn Tw 1143 nach seiner Instandsetzung mit oder ohne seiner Mitgasvollwerbung wieder in den Einsatz gelangt, dürfte sich diese Frage dann geklärt haben.

MfG Sebastian

von Seb. Naumann - am 21.05.2006 05:38
Hallo

Ich sage mal, dass 1141 als Ersatz für 1151 die Werbung bekam, da auf 1143 eine Frau war und die Werbung wie die von 1151 aussieht.

MfG Tony

von Tony L. - am 21.05.2006 07:17

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Ich glaube nicht das es ein Ersatz ist, da 1143 bestimmt bald wieder auf den Gleisen unterwegs ist. Ich denke da an eine weitere Werbe-variante, von der Commerzbank gibt es ja auch zwei stück (oder 3??). Ausserdem dauert die Planung und Herstellung einer neuen Variante bestimmt keine Woche--> Planung->Herstellung der Folie->Draufkleben

von Tatra Leipzig - am 21.05.2006 08:25

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Zitat

da 1143 bestimmt bald wieder auf den Gleisen unterwegs ist


Da kann ich dir nur widersprechen!

Außerdem is die Werbefolie auf dem A-Teil von 1143 sowieso Schrott.

von vj0005 - am 21.05.2006 09:56

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Vincent Ertel schrieb:

Zitat

da 1143 bestimmt bald wieder auf den Gleisen unterwegs ist

Da kann ich dir nur widersprechen!

Außerdem is die Werbefolie auf dem A-Teil von 1143 sowieso
Schrott.


Lieber Vincent,

die Werbefolie auf den Fahrzeugen ist nach dem entfernen generell "Schrott" - die Übernahme von Werbung auf andere Fahrzeuge wird nur sinngemäß so genannt. Eine Umklebung der Folien auf ein anderes Fahrzeug ist daher nicht möglich.

Schönen Sonntag!

von Bahnräumer - am 21.05.2006 10:06

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Zitat

Eine Umklebung der Folien auf ein anderes Fahrzeug ist daher nicht möglich.


Das weiß ich auch.

Jedoch meinte ich dies eher anders - Falls 1143 wieder fahren sollte, bräuchte man vorne sowiso eine neue Werbefolie, weil die derzeitige zwischen dem ganzen Schrott vorne klebt. Ich denke mal, bis der wieder fährt, wurde ein anderer NGT mit dieser Werbung ausgestattet.

von vj0005 - am 21.05.2006 14:46

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Hallo,

mein Bruder und ich haben vorhin wie Tony festgestellt, dass Tw 1141 nun die Werbung des Tw 1151 trägt. Ich habe im April die direkt hintereinander stehenden Tw 1143 und 1151 fotografiert und auf dem Foto sieht man deutlich die Unterschiede der beiden Werbevarianten.

Lassen wir uns also überraschen, in welcher Farbgebung bzw. mit welcher (Voll-)Werbung der Tw 1143 HwH verlassen wird. Dann werden auch die Spekulationen ihr Ende finden.

MfG Sebastian

von Seb. Naumann - am 21.05.2006 19:32

Spekulation um Vollwerbung

Hallo,

jetzt möchte ich auch einmal noch meinen Senf dazu abgeben.

Wie wäre es denn wenn wir einmal ganz logisch denken.

Das der NGT8 1151 zur HU in HwH weilt dürfte ja mittlerweile bekannt sein.
Wäre es vom logischen Standpunkt nicht denkbar das es einen Werbevertrag über 2 NGT8 gibt und jetzt der Wagen 1141 mit Werbung für die 1151 unterwegs ist?

Eine Vollwerbung auf einen NGT aufzubringen dauert in der Regel nicht länger als wie 5 Tage (so bei diversen Wagen in der Wittenberger miterlebt), die Vorbereitungszeit ist hingegen etwas intensiver, denn es muß ja erst die spezielle Folie bedruckt werden.

Somit ist denkbar das bald ein weiterer Wagen mit Vollwerbung für die Stadtwerke erscheint.

Da der NGT8 1141 am 15.05.06 noch "nackt" gesichtet wurde so war demnach die Planung für eine Vollwerbung schon abgeschlossen und man brauchte nur noch den Wagen zu bekleben.

Wie Sebastian schon schrieb ist die Vollwerbung an 1141 identisch mit der von 1151.
Auch ich habe so ein Vergleichbild (allerdings wurde es mit meiner Vorgängerdigitalknipse aufgenommen)



jetzt noch der einzelne Vergleich:





MfG
Oliver

von Oliver W. - am 21.05.2006 20:11

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung

moin ..

genau, zwei NGT8's tragen die MITGAS-Werbung, durch den verunfallten MITGAS-NGT8 vom 16.05. trägt nun ein anderer NGT8 (1141) die MITGAS-Werbung, da der Vertrag ja weiter läuft..



von DAvE LE - am 22.05.2006 04:57

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung

Zitat

genau, zwei NGT8's tragen die MITGAS-Werbung, durch den verunfallten MITGAS-NGT8 vom 16.05. trägt nun ein anderer NGT8 (1141) die MITGAS-Werbung, da der Vertrag ja weiter läuft..


aua...

von vj0005 - am 22.05.2006 05:39

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Hallo

genau, zwei NGT8's tragen die MITGAS-Werbung, durch den verunfallten MITGAS-NGT8 vom 16.05. trägt nun ein anderer NGT8 (1141) die MITGAS-Werbung, da der Vertrag ja weiter läuft..
Immer noch falsch verstanden. Die Werbung von 1141 hat mit dem Unfall NICHTS zu tun. Wenn du Olis Beitrag richtig gelesen hast, wirst du festgestellt haben, dass die Planung der neuen Werbung schon VOR dem Unfall abgeschlossen war.

MfG Tony

von Tony L. - am 22.05.2006 06:17

Re: NGT8 1141 mit neuer Vollwerbung (o.B.)

Außerdem müsste nach DAvEs Logik ja dann auch ein anderer Tw schon wieder als "Casino-Bahn" unterwegs sein...

Somit fährt eben nur der eine "neue" MITGAS-NGTW8...

von Jochen Schaz - am 22.05.2006 16:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.