Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
DAvE LE, Peter E.

Umbau am Bf. Knauthain

Startbeitrag von Peter E. am 10.02.2007 07:46

Hallo,

hat jemand einen Tipp, wo ich im Internet Kartenmaterial zum Umbau am Bf. Knauthain inkl. Neubau der Wendeschleife für die 3/ 13 finden kann?

Gruß
Peter.

Antworten:

moin ..

dazu wird es sicherlich in den nächsten Monaten einen Aushang der Pläne im Neues Rathaus geben, sonst kannst Du Dich ja mal an klaus.kaube@leipzig.de wenden, Abt. Öffentlichkeitsarbeit.. :cool:



von DAvE LE - am 10.02.2007 08:55
Hi ..

wie die LVB GmbH in den letzten Tagen bekannt gab, ziehen sie sich aus der Trassenbau-Geschichte erstmal zurück und die Gelder fließen eher in den behindertengerechten Ausbau von Haltestellen. Für 2007 sind rund 11 Millionen Euro verplant, so hatte im letzten Jahr der Umbau der Hst. Hauptbahnhof gekostet.

Schleife Knautkleeberg/Bf. Knauthain: rund 3,5 Millionen ¤ kostet das Bauvorhaben, neben den Gleisbau einer Schleife plus Bahnsteigen, soll auch der Zustieg von Tram zum Bus erleichtert werden, im Schleifeninneren wird es ein Park-&-Ride-Platz geben, er soll künftig der wichtigste Platz im Leipziger Süden werden, beispielsweise wegen des Südraum versteht sich. Noch sind nicht alls Grundstücksfragen geklärt, mehrere Kleingärten gehören der Deutschen Bahn.

Schleife Böhlitz-Ehrenberg: im Oktober 2007 soll die Schleife für 380.000 ¤ beginnen, wesentlich billiger, als der Schleifenbau in Knauthain, neben Gleisbau plus Bahnsteigen soll auch hier ein Park-&-Ride-Platz hin mit Anschluss zur Buslinie 129.

Haltestelle Platner-/Stallbaumstraße: für 1,35 Millionen ¤ wird die Haltestelle der Linie 4 am Auenwald behindertengerecht ausgebaut und bekommt überfahrbare Haltestellenkaps (ähnlich Südfriedhof), daher, weil es eine komplizierte Lösung für die Kreuzung von Auto- und Straßenbahnverkehr in der Waldstraße nicht geben wird, dafür reichen die Mittel nicht, das haben die LVB geprüft.

Haltestelle Neues Rathaus: wie's werden soll, ist bekannt, mitbenutzung für BL89.. :cool:

>> weitere Infos zu den diesjährigen Baumaßnahmen morgen.. :cool:





von DAvE LE - am 11.02.2007 07:58

Re: Umbau am Bf. Knauthain - 2

Hi ..

weiter geht's mit den 2. Teil der künftigen Baumaßnahmen in diesem Jahr >>

Auch wenn die LVB so gerne mehr Geld in den Trassenbau der Stadtbahnlinien stecken wollen, wollen sie selbst sich erstmal wieder um den rest kümmern, somit wird in Puzzle-Stücken gebaut, das wichtigste Teil für dieses Jahr ist in Dölitz zu finden.. :cool:

Haltestelle Friederiken- und Leinestraße: von August bis September werden rund 3,65 Millionen ¤ verbaut, beide Haltestellen bekommen das überfahrbare Haltestellenkap, auch hätte die LVB lieber die Haltestellenkaps wie am S-Bf. Gohlis genommen.

Das Experiment Dölitz: neben der Gleiserneuerung von 600m Gleis der oben genannten Haltestellen wollen die LVB auch eine neue Bauweise ausprobieren, die den lärm reduzieren soll. Die Spurstangen, die, die Schienen miteinander verbinden, sollen mit einem dämpfenden Material ummantelt werden. Sollte sich die Bauweise in Dölitz lohnen, so will man sie auch an anderen eng-bebauten Straßen von Leipzig anwenden. Bei Gleiserneuerungen wird jetzt auch verstärkt auf 'Rasengleise' gesetzt, ist es wirklich das Gleis mit Rasen oder eher was zum rasen..? auch in der Karl-Liebknecht-Straße soll sich so einiges ändern, aber leider erst im nächsten Jahr.

Haltestelle Schkeuditz, Gartenstadt: von Mai bis Juni werden rund 507.000 ¤ verbaut, weitere Haltestellen auf dieser Strecken werden folgen, um die Stadtbahnlinie weiter auszubauen. Neben dem Schottergleis werden Inselbahnsteige mit einem Dynamischen Informationssystem gebaut.





von DAvE LE - am 12.02.2007 07:55
[www.stadtlabor.de] endlich mal wieder gefunden, aber so eine große Schleife erinnert mich irgendwie am Rabensteinplatz.. :cool: auch andere Projekte wie [www.stadtlabor.de] , [www.stadtlabor.de] ..



von DAvE LE - am 17.02.2007 15:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.