Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren
Beteiligte Autoren:
Senny, Sven F., Passagier_, DAvE LE, 1418, Oliver W., Per Kleine, Tony L., Sascha Claus, T6Liebhaber, ... und 4 weitere

Störung auf der "15"

Startbeitrag von Erpel am 26.07.2007 07:26

Was war denn heute morgen gegen 8:30 Uhr auf der Linie 15 los? Fuhr Stadteinwärts Umleitung über Riebeckstrasse, Stadtauswärts> Keine Ahnung, die "12" fuhr dafür bis Riebeckstrasse stadtauswärts über die Pragerstrasse.

Antworten:

Hallo Erpel,
es gab einen Unfall.
Täglich gibt es im Netz der LVB ca. 30 Störungen (Bahn und Bus zusammen).
Ursächlich dafür sind Unfälle, Schäden an Fahrzeugen oder auch Schäden an der Infrastruktur.
Willst Du hier im Forum wegen jeder belanglosen Störung einen Vorgang eröffnen ?
Ich denke, das sprengt den Rahmen dann doch.
Ich wünsche noch einen störungsarmen Nachmittag.

von T6Liebhaber - am 26.07.2007 10:47
Mahlzeit ..

Fuhr Stadteinwärts Umleitung über Riebeckstrasse, Stadtauswärts> Keine Ahnung, die "12" fuhr dafür bis Riebeckstrasse stadtauswärts über die Pragerstrasse. > So isses, als ich am Johannisplatz an kam, lief in den DFI-Anzeigen "ACHTUNG! Unfall Linie 15 > Zustieg Haltestelle Li. 4 und 7" :cool: SEV wurde auch eingerichtet. Richtung Meusdorf fuhren die 12 und 15, Richtung Stadt Busse. Gegen 10 Uhr fuhren dann wieder XXL auf gewohntem Wege. Auch waren heute zwei TGZ auf der 15 unterwegs..

von DAvE LE - am 26.07.2007 10:53
Die Prager Straße war stadteinwärts zw. Riebeck- und Oststraße voll gesperrt.

von Passagier_ - am 26.07.2007 12:36
Zitat
T6Hasser
Willst Du hier im Forum wegen jeder belanglosen Störung einen Vorgang eröffnen ?
Ich denke, das sprengt den Rahmen dann doch.
Ich wünsche noch einen störungsarmen Nachmittag.


Warum sollte er das nicht tun?? Wer gibt denn hier welchen Rahmen vor?? Viel belangloser ist es, wenn man sich hier im Forum über banale Dinge, wie Rechtschreibfehler oder andere Kleinigkeiten streitet, wie dies schon so oft vorgekommen ist. Und auf manche Beiträge wird erst gar nicht geantwortet. Schönen Dank.

von RudiTram - am 26.07.2007 13:16
Zitat

Warum sollte er das nicht tun?? Wer gibt denn hier welchen Rahmen vor?? Viel belangloser ist es, wenn man sich hier im Forum über banale Dinge, wie Rechtschreibfehler oder andere Kleinigkeiten streitet, wie dies schon so oft vorgekommen ist. Und auf manche Beiträge wird erst gar nicht geantwortet. Schönen Dank.

Viele Grüße,

RudiTram


Dem kann ich mich nur anschließen. Die einzelnen Threads haben ja alle Titel und wen ein Titel nicht interessiert der muss das Thema ja nicht öffnen, so einfach ist das....



von IngoKoer - am 26.07.2007 14:33
Tagchen,
Zitat
Erpel
Was war denn heute morgen gegen 8:30 Uhr auf der Linie 15 los? […] die "12" fuhr dafür bis Riebeckstrasse stadtauswärts über die Pragerstrasse.

wenn ich den Fahrplan richtig gelesen habe, ist das um die Zeit beabsichtigt, da die Reudnitzer alle (also die meisten) in die Stadt zum Arbeiten (also Umsteigen) und erst nachmittags wieder raus wollen.

von Sascha Claus - am 26.07.2007 14:56
Wens interessiert:

Einer der von Dave genannten TGZ war 2122 + 2060 + 795.
Hab mich selber gewundert, dass mal nix XXL angefahren kam.


von Combino - am 26.07.2007 15:45

TGZ auf 15

Komisch, dass hier nicht Erwähnung fand, dass am Samstag demobedingt clevererweise auf der 15 TGZ fuhren?
Da ich nicht in der Stadt war konnte ich auch nicht ergründen, wo die XXL denn fuhren. Kann da jemand Hinweise geben?

von Passagier_ - am 26.07.2007 16:44
Hallo!

Gestern war auch schon ein TGZ auf der 15 unterwegs. Heute früh gab es sogar einen TGZ auf der Linie 8.

MFG Sven

von Sven F. - am 26.07.2007 17:39
Morschen ..

@Passagier Die Prager Straße war stadteinwärts zw. Riebeck- und Oststraße voll gesperrt. > laut LeipzigFernsehen versuchte eine Autofahrer die Fahrspur zuwechseln und geriet dabei kurz vor den Schienen und lag letzlich zwischen zwei Bäumen, wie man es in der Drehscheibe sehen konnte..

Bilder zum (einmaligen sag ich mal) TGZ-Einsatz heut Abend auf meiner Webseite :cool:

von DAvE LE - am 27.07.2007 05:21
Auch heute ist wieder mindestens ein TGZ auf der 15 unterwegs.

MFG Sven

von Sven F. - am 27.07.2007 12:34

Re: XXL am Samstag

Hallo,
3 oder 4 XXL liefen auf der 7, auf der 11 soweit ich beobachtet hab alle Kurse (das wären 8 Stück). Der Rest stand ungenutzt in der Angerbrücke... Die auf der 15 rollenden TGZ hat man sich größtenteils aus Paunsdorf und Wittenberch zusammengeborgt. Warum man die XXL auf der 11 nicht ersetzt hat, verstehe ich nicht (wenn "Rechts" ne Demo macht, dann raucht's meist auch rund um das Connewitzer Kreuz...).
Im Ostteil muß es zu einigen Umleitungen/Sperrungen gekommen sein (Strecken Stötteritz und Meusdorf). Ich hab aber nur die letzte 2 zum Deutschen Platz und ein paar an der Messehalle 7 wartende SEV-Busse gesichtet. Bei meinem Eintreffen wurde gerade alles normalisiert...
MfG Uwe

von 1418 - am 27.07.2007 13:15

Re: XXL am Samstag

Huhu,

mindestens 1 Kurs der SL15 stattete am Samstag auch der Schleife Märchenwiese einen Besuch ab.


MfG Senny

von Senny - am 27.07.2007 18:23
Das verstehe ich nicht. Welchen Sinn hat es wenn die 15 zur Märchenwiese fährt?

von Per Kleine - am 29.07.2007 17:26
Wenn die 15 nicht nach Meusdorf bzw zur Naunhofer Straße kann, wo soll sie dann wenden? Es gäbe die Möglichkeit rückwärts in den deutschen Platz zu rangieren, der Aufwand wäre ab er zu groß und es würden sich dann 3 oder 4 Kurse stauen und das bringts nicht. da lässt man die 15 zur märchenwiese fahren, da "verfahren" sich die Wagen auf der Strecke und es stauen sich keine.

von Tony L. - am 29.07.2007 17:33
Huhu,

Tony hat vollkommen recht. Genauso hat man es ja auch zu den Vollsperrungszeiten während der BM Prager Straße gemacht.


MfG Senny

von Senny - am 29.07.2007 18:30
Hallo,

Zitat
Senny
Huhu,
mindestens 1 Kurs der SL15 stattete am Samstag auch der Schleife Märchenwiese einen Besuch ab.
MfG Senny


..das war nur einer und zwar mit dem T4D-M 2136 an führender Position:



Zitat
Per Kleine
Das verstehe ich nicht. Welchen Sinn hat es wenn die 15 zur Märchenwiese fährt?


..da die Linie 4 schon im fraglichen Zeitraum zur Naunhofer Straße fuhr und auch die Stadtrundfahrt noch zur Naunhofer fuhr, so wäre es mit der 15 dann doch etwas voll gewurden...

Da man in der Schleife Deutscher Platz die zweite Ausfahrt Richtung Deutsche Bücherei weg genommen hat und dort nur noch eine "Unoberleitung" gelassen hat (also das Gleis entnommen, die Oberleitung aber hängen lassen hat) so wäre eine Rückwärtsfahrt etwas schwierig gewurden da auch die Linie 2 zu dieser Zeit zum Deutschen Platz fuhr:



MfG
Oliver

von Oliver W. - am 29.07.2007 18:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.