Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Oberliga Sachsen-Anhalt
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Konrad Vogler, Maik Wokan, schreiber ;-), Leser, meinender, Beobachter

Noch ein Spieler verläßt ASL

Startbeitrag von Beobachter am 09.01.2005 10:57

Nach Weltzel verläßt auch Hahn den Tabellen Letzten er geht zurück zum SV Anhalt Bernburg ! Meiner Meinung der sichere Abstieg für ASL

Antworten:

mal im ernst:hahn zu bernburg-ok!
aber was will ein weltzel,der schon in asl nicht überzeugte(meine meinung) denn bitteschön in staßfurt????handtücher tragen oder bälle aufpumpen????oder spielt der da freiwillig in der zweiten????
falls ihr da anderer meinung sein solltet klärt mich bitte auf!!!!

von meinender - am 10.01.2005 01:44
Steht das fest mit Hahn, oder will nur jemand Gerüchte streuen?
In Halle hat er doch noch mitgespielt?
In Bernburgs Zweite, oder?

von Leser - am 10.01.2005 12:02
dass mit hahn weiß ich auch nicht aber ich hättda mal ne frage wo wir eh grade über diese wechselei disskutieren...wenn als absteigt,dann gehen doch ohne zweifel noch ein paar,ich denke da beispielsweise an reuner oder?genauso beim hvw...bleiben da dann doch auch nicht alle im verbandsligateam oder was meint ihr???

von schreiber ;-) - am 10.01.2005 16:58
Hahn geht zum SVA. Hat auch schon trainiert. Ob er in der 1. spielt, entscheidet der Trainer noch...

von Konrad Vogler - am 10.01.2005 18:47
@ Konrad
Besser hätte ich es nicht sagen können. Klasse das Ralf zurück kommt. Ich gehe fest davon aus, dass er in der Ersten spielt, dort fehlt Personal.-) Und einen flinken rechter Flügelflitzer mehr kann man nie zu wenig haben.

http://www.handballfanclub.wokan-ftt.de

von Maik Wokan - am 11.01.2005 20:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.