Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Oberliga Sachsen-Anhalt
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter_Lustig

DHB-EP beschließt Spielklassenreform ab 2010/2011

Startbeitrag von Peter_Lustig am 09.03.2009 21:37


Erweitertes Präsidium des DHB beschließt neue Spielklassen-Struktur

Quelle: www.dhb.de

Bei der Sitzung des Erweiterten Präsidiums am Freitag und Samstag in Dortmund stellte der DHB wichtige Weichen für die Zukunft. Das EP, von Präsident Ulrich Strombach oft auch als „kleiner Bundestag“ bezeichnet, besteht aus dem Präsidium des DHB, den Präsidenten und Vorsitzenden der Regional- und Landesverbände, den beiden Vertretern der Ligaverbände der Männer und Frauen und der Frauenbeauftragten.
Im Mittelpunkt der letzten Sitzung stand die Neugliederung der Spielklassen im DHB, die eine weitere Leistungsoptimierung zum Ziel hat. „Seit Jahren haben wir eine Reform des Spielbetriebes gefordert, die bisher immer an den bestehenden Strukturen der Regional- und Landesverbände gescheitert ist“, erläutert Ulrich Strombach. „Wir haben nun einen Königsweg gefunden, ohne die bestehenden Grenzen der einzelnen Verbände zu verändern.“
Karl-Friedrich Schwark, der Vertreter der Regional- und Landesverbände im DHB-Präsidium, hatte den Vorsitz in der Arbeitsgruppe „Spielklassenstruktur“, die mit dieser Mammutaufgabe betraut worden war. „Schon Mitte 2007 haben wir gegenüber Vertretern der Handball-Bundesliga unser Reformvorhaben vorgestellt“, berichtet Karl-Friedrich Schwark. „Jetzt wurde die neue Struktur endgültig verabschiedet. Ich bedanke mich ausdrücklich bei meinem fünfköpfigen Team für die großartige Arbeit.“
Die Zeit drängt. Schon in den Durchführungsbestimmungen für die im September beginnende neue Saison muss geregelt sein, wie der Auf- und Abstieg im Jahr 2010 aussehen wird. Die Umsetzung erfolgt in zwei Schritten: Rückbau der Regionalligen in eine Dritte Liga mit vier Staffeln. Dabei ist eine Reduzierung von 80 auf 62 Mannschaften in der Spielzeit 2010/11 von Nöten. Parallel werden in der Spielebene 4 als Unterbau zur Dritten Liga 12 statt bisher 17 überverbandliche Oberligen installiert. Folgerichtig wurde vom EP dem Ressort Jugend der Arbeitsauftrag erteilt, in Anlehnung an den erwachsenen Bereich die Spielklassenstruktur entsprechend anzupassen.
Zu Beginn der Samstagssitzung des EPs durfte Ulrich Strombach den früheren Nationalspieler Jo Deckarm begrüßen. Für den einstmals besten Handballer der Welt kündigte der ehemalige DHB-Vizepräsident Klaus Zöll das Erscheinen des Buches „Teamgeist“ an, in dem 30 Jahre nach dem tragischen Sportunfall die zwei Leben des Joachim Deckarm beleuchtet werden. Das Buch wird im Oktober erscheinen.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.