Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Oberliga Sachsen-Anhalt
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
dw

Trauer im Jessener SV 53

Startbeitrag von dw am 13.11.2010 06:17

Der Jessener SV 53 trauert um sein Ehrenmitglied Werner Fromm, der am 09.11.2010 im Alter von 89 Jahren verstorben ist. Werner Fromm prägte den Handballsport in Jessen. 30 Jahre setzte er sich als Vorsitzender des Kreisfachausschusses für die Belange der Sportfreunde ein. Vor dem zweiten Weltkrieg begann Werner Fromm seine aktive Handballlaufbahn auf dem Großfeld unter dem Dach des bis 1945 extistenten Männerturnverein Jessen, der seit 1926 eine Handballabteilung hatte. Nach dem zweiten Weltkrieg begann Werner Fromm mit weiteren Weggefährten, den Handballsport in Jessen neu zu beleben, auch als Schiedsrichter war der Sportfreund auf dem Parkett aktiv. Intensive sportliche Kontakte auf Kreis- und Bezirksebene (Cottbus) machten Werner Fromm aufgrund seines ehrgeizigen Engagements, seiner Offenheit und Ehrlichkeit für die Belange des Sports zu einem allseits beliebten und geachteten Sportkameraden. Nach der Wende erhielt Werner Fromm für seine Verdienste um den Jessener Handballsport die Ehrenmitgliedschaft des Jessener SV. Zahleiche Auszeichnungen wurden ihm für sein Wirken zuteil.

Werner Fromm wäre am 10. Juli 2011 90 Jahre alt geworden. Unser Mitgefühl gilt in dieser schweren Stunde seiner Familie.

Die Mitglieder und Vorstand werden ihm an ehrendes Andenken bewahren.

D. Weiner, Jessener SV 53

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.