Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Babystuebchen- unerfüllter Kinderwunsch
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manuela, Osterhasine, Andrea, Pia, Ariane

so...aus dem Urlaub zurück!

Startbeitrag von Manuela am 10.09.2005 17:32

Halli Hallo,

bin wieder da Heim und was soll ich sagen, der Urlaub war super :cool: schönes Wetter nette Leute und jede Menge Spass hatten wir

....der SST am Do. war natürlich NEGATIV und abends gab's zur Belohnung noch die Mens :( gut das der Urlaub da schon fast vorbei war!!!

Ich dachte, an denkt einfach zuviel :confused: wir hätten vielleicht etwas Glück und es würde sofort klappen, aber das hofften wir schon, als wir noch spontan schwanger werden wollten.
Nun werden wir im Oktober unsere Eismäuse abholen und wieder bangen und hoffen, hoffentlich dauert es nicht wieder 3 Jahre oder sogar noch länger...vielleicht klappt es gar nicht mit einem 2 Kind!
Aber was jammer ich, wir sind ja eigentlich schon mit einem Kind vom Glück beschenkt worden!!!
Und dann waren wir gerade auf dem Stadtfest :cheers: da kommt mir doch eine Südländerin mit 6 Kindern entgegen, ist mit ihren Nerven am Ende, laut am merckern und wie es so typisch ist, 2 im Kinderwagen, eins auf Arm und eins vorm Wagen auf dem Kiddybord....und dann kann ich nicht glauben, das unser Wunsch vom 2 Kind schon unverschähmt ist :rolleyes:

Liebe Grüße
Manuela

Antworten:

Hi Manuela,

erst mal ein dicker Knuddler für dich! Schade, dass es nicht geklappt hat. Deine Erwartungshaltung finde ich absolut nachvollziehbar. Du machst dennoch einen gut gelaunten und zuversichtlichen Eindruck für die Zukunft, das finde ich super!

Bei uns im Bekanntenkreis purzeln derzeit die zweiten Babies überall, und manchmal kann ich ein paar kleine, gemeine und eifersüchtige Gedanken nicht unterdrücken. Dann muss ich mich auch gleich daran erinnern, wieviel Glück ich gehabt habe mit meinem tollen Kind.

Wir versuchen jetzt auch, spontan schwanger zu werden (großes ha!ha!ha!) ...

LG von Ariane

von Ariane - am 11.09.2005 11:20
Hallo Ariane,
das mit dem spantan schwanger werden hat bei uns leider nicht geklappt aber Euch drücke ich ganz doll die :spos:
Nach einem erneutem Spermiogramm von meinem Mann war auch klar warum nichts aus dem spontan schwanger werden nichts wird!? Da war eigentlich nichts mehr und die paar wenigen kamen nicht vorran :-( also ab zum Doc und da sind wir nun!!!

Ich glaube unsere Nina ist Schuld daran, dass wir so gut gelaunt in die Zukunft blicken, schließlich haben wir das glück schon ein Kind bekommen zu haben!
Sie ist schon ein echter Sonnenschein und da kann man sein Schiksal schon mal vergessen...die WS war gut zu ertragen und man war immer abgelenkt :-)

Bussi
Manuela

von Manuela - am 11.09.2005 12:09
Hallo Manulea...
Keine schönen Neuigkeiten!
Hätte Euch das gleiche Glück gegönnt wie uns.
Hoffe Das die Eisbärchen Euch mehr Glück bringen,

Pia

von Pia - am 12.09.2005 11:53
Hallo Manuela,
schade, dass es nicht sofort beim 1. Mal geklappt hat.
Die Eisbärchen bringen Euch bestimmt Glück. Jedenfalls läßt Du den Kopf nicht hängen. Du hörst Dich jedenfalls sehr zuversichtlich und positiv gestimmt an.
Und solche Begegnungen mit völlig gestreßten und überforderten Müttern kennen wir wohl alle nur zu gut und konfrontieren uns auch bestimmt noch mal öfters.

Tröstende Grüße schicken Dir Andrea & Laura

von Andrea - am 13.09.2005 18:55
Hallo Pia,
Wir hätten gerne Euer Glück gehabt :-) aber wie das so ist im Leben bekommt man nicht immer alles was man will !!!!
wir hoffen jetzt auf Oktober...ist ja nicht mehr so lange hin.

Bussi
Manuela

von Manuela - am 14.09.2005 06:11
Danke Andrea,
wir kenne ja die Warterei und Dank Nina ist das wirklich nur halb so schlimm wie damals!
Auch die WS habe ich gut überstanden und war viel abgelenkt.
Im Oktober gehts mit Kryo weiter und dann geht das Hoffen wieder los.

Bussi
an Euch 5
Manuela

von Manuela - am 14.09.2005 06:13
Hallo Manuela,

wie du ja weißt, hatte ich vor einigen Wochen das gleiche Schicksal wie du. Ich kann dich so gut verstehen, man findet es ungerecht warum gerade ich und die anderen vermehren sich wie die Hasen.

Aber es ist wirklich richtig wenn man sich immer wieder bewusst macht was man doch für ein Glück gehabt hat ein Kind zu bekommen. Unsere Mäuse sind das wichtigste überhaupt und ich habe den Fehler gemacht meinen Kinderwunsch zu wichtig zu nehmen und habe es verdrängt das da ja ein kleines Mädchen ist was mich braucht. Ich war in dieser Zeit zu sehr mit mir beschäftigt als zu merken
"Hey da ist doch jemand der dich lieb hat und dich braucht". Ich wünsche Euch das es beim nächsten Mal klappt und das alles gut wird.

Fühl dich ganz fest gedrückt!

Liebe Grüße
Stephi

von Osterhasine - am 14.09.2005 09:38
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.