Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christian A.

3115 blockierte Linie 1 wegen defekter Hebebühne

Startbeitrag von Christian A. am 04.09.2008 17:58

Hallo,

heute Morgen stand 3115 an der Dietrich-Bonhoeffer-Str. und blockierte 30 Minuten lang Linie 1 Richtung RCT, da die Hebebühne für Rollstuhlfahrer nicht mehr hoch fuhr.
Erstaunlich war, dass es 30 Minuten gedauert hat bis jemand aus der Werkstatt kam (1 Haltestelle entfernt). Doch dann nahte Hilfe und es kamen gleich 3 Mechaniker, die sich dann an der Hebebühne zu schaffen machten.
Nach noch etwa 10 Minuten ging die Hebebühne dann wieder.

Laut Auskunft eines Mitarbeiters der BSAG sollen demnächst die Haltestellen wo die Flexcitys verkehren an den jeweiligen Stellen wo die Tür 1 ist so umgebaut werden das diese auch für die Flexcityhebebühnen geeignet sind, da diese wohl derzeit immer auf den Beton aufsetzen wobei sich ein kleine Hebel verkantet. (Erklärt auch warum an einigen Haltestellen an den Bereichen der Tür 1 gelbe Linien aufgesprüht sind)
Zugegeben gibt es mit den Flexcitys immer sehr viele Probleme bei den Hebebühnen.

Naja schauen wir mal wie sich das so entwickelt.

vG. Christian

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.