Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
tom85, Ingo Teschke

Demo für die Linie 4 (m.2.B.)

Startbeitrag von Ingo Teschke am 25.04.2009 20:05

Hallo,

heute vormittag fand in Lilienthal die Demonstration für die Linie 4 statt. Mit mehr als 400 Teilnehmern wurden die Erwartungen der Veranstalter übertroffen. Während der anderthalbstündigen Kundgebung riefen zahlreiche Redner zu Einsicht, logischem Menschenverstand und Vernunft auf.

Willy Hollatz, der Bürgermeister Lilienthals, war der erste Redner. In einer sachlichen und auch emotionalen Rede skizzierte er die Situation und die Chancen, die die Linie 4 bietet.

Bemerkenswert waren auch einige Kinder, die schilderten, wie blöd sie das Umsteigen in Borgfeld finden. Behindertenvertreter, Seniorenkreise, Bürger aus Borgfeld, Lilienthal und Grasberg äußerten ihr Unverständnis über die CDU-Fraktion im Lilienthaler Gemeinderat, über die Initiative "Contra-Lilienthal" (die sich selbst Pro-Lilienthal nennt) und die Geschäftsleute entlang der Hauptstraße.

Beachtlich fand ich die Rede des baupolitischen Sprechers der Bremer CDU-Fraktion, Dieter Focke. Dieter Focke appellierte dringend an seine Parteigenossen in Lilienthal, die einmalige Chance nicht zu verbauen.

Die Initiatoren ermutigten alle Befürworter der Linie 4, mit Leserbriefen auf die Situation aufmerksam zu machen. Am Dienstag abend ist eine Veranstaltung im Borgfelder Landhaus. Die entscheidende Sitzung des Gemeinderates findet am 11.05. statt. Um 18.00 Uhr am 11.05. wollen die Befürworter mit einer Demonstration am Rathaus noch einmal auf sich aufmerksam machen. Wer von den Forumsteilnehmern daran und um 19.30 Uhr am Fachvortrag teilnehmen möchte, gibt mir bitte Bescheid. Ich werde dann die "Anschlussgarantie" für den Fachvortrag auf die Verbindung 18.45 Uhr ab Lilienthal mit Bus 630, 19.13 Uhr ab Hauptbahnhof mit Linie 6, ausweiten. Kommt es dabei also zu einer Verspätung, fangen wir mit dem Fachvortrag später an.

Hier noch ein Bild von der Kundgebung:


... und ein Bild vom kümmerlichen ÖPNV in Lilienthal. Der Zustand der Straße, der Radwege und der Fußwege ist ebenfalls teilweise katastrophal. Beim Bau der Linie 4 würde eine Sanierung inbegriffen sein.


Ingo Teschke

Antworten:

Danke für die Infos und die Bilder

von tom85 - am 27.04.2009 11:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.