Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Peter Burtchen, Jens Stein

Zum "ÜberseeTörn" mit der verdichteten Linie 3 oder der "Historischen"

Startbeitrag von Jens Stein am 28.07.2009 10:30

Am 01./02.08.09 findet in der Überseestadt ein Sommerfest statt.
Es soll am Samstagabend um 19 Uhr der neue Europahafen eingeweiht werden und am Sonntag gibt es ein allgemeines Fest.
Aus diesem Grund soll die Linie 3 am Samstag bis 00:30 Uhr und am Sonntag zwischen 10:30 Uhr und 18:30 Uhr im 10-Minuten-Takt verkehren! [www.bsag.de]

Und am Sonntag verkehrt die historische Linie 16 zwischen Hauptbahnhof und Überseestadt.
Zitat von der BSAG-Homepage:

ÜBERSEETÖRN MIT DER HISTORISCHEN RINGBAHN

Die Freunde der Bremer Straßenbahn e.V. setzen die historische Ringbahnlinie 16 für Rundtouren ein: Sie pendelt zwischen Hauptbahnhof (Gleisdreieck in der Bahnhofstraße) und Überseestadt (Haltestelle Konsul-Smidt-Straße). Unterwegs wird nicht gehalten. Die Abfahrtszeiten ab Hauptbahnhof sind von 11.47 Uhr bis um 15.47 Uhr stündlich, ab Konsul-Smidt-Straße von 12.06 bis um 16.06 Uhr. Erwachsene zahlen 3 ¤, Kinder 2 ¤.
Siehe auch hier: [www.bsag.de]

Das Programm gibt es noch hier (PDF): [www.grossmarkt-bremen.de]


Viele Grüße
Jens




Antworten:

Schade nur, dass die Fahrten mit der "Historischen" in den Zeitungsberichten und auch im Prospekt des Großmarktes nicht erwähnt wurden, obwohl sie in der Pressemeldung der BSAG enthalten waren (habe ich selbst gesehen).

von Peter Burtchen - am 29.07.2009 19:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.