Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Dietmar Krebs, bremerbahn

Ein Bremer auf fremden Schienen

Startbeitrag von bremerbahn am 18.08.2009 17:44

Ist es wirklich schon so lang her?



Der historische Bremer Tw134 weilte ein Jahr lang zur Kur in Rostock und wurde im Juli 1992 fertiggestellt. Zur Jubiläumsfeier der RSAG wurde erschon mal im Depot Hamburg Straße der Öffentlichkeit gezeigt.Bis auf Teile der Beschriftung ist er schon zu diesem Zeitpunkt fertiggestellt gewesen.

Antworten:

Ja, die Zeit vergeht rasend schnell. Ich kann auch kaum glauben, dass der Verein, den ich mit gegründet habe, schon in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert.
Interessant im Zusammenhang mit Tw 134 ist auch, dass eines unserer Vereinsmitglieder, das heute als Fahrer bei der BSAG beschäftigt ist, damals in der Rostocker Hauptwerkstatt Fahnenstraße, an der Aufarbeitung des Tw mitgewirkt hat. Heute fährt er Tw 134 auf unseren historischen Touren.

Der braune Triebwagen im Hintergrund ist, wenn ich mich richtig erinnere, der Woltersdorfer KSW Nr. 7.

Gruß
Dietmar

von Dietmar Krebs - am 18.08.2009 18:24
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.