Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
ChristophN., Fabi, Peter Burtchen, T.Hancke, Linie 90, Kombifahrer, D.Kleine

Neustädter/Vahrer Kurse in Bremen-Nord?

Startbeitrag von D.Kleine am 11.12.2009 22:09

Als ich heute morgen dienstlich nach Blumenthal musste, überholte ich gegen 6:50 Uhr auf der A27 in Richtung Bremerhaven zwischen Bremen-Überseestadt und Bremen-Industriehäfen zwei Gelenkbusse der BSAG: Einer beschildert als 971 und einer als 71E.

Von einem E-Wagen-Kurs hatte ich hier ja schon mal gelsen, der aus Bremen-Nord auf die 28 (oder 28E) übergeht, um zur Uni zu fahren – wobei ich nicht weiß, ob dieser E-Wagen-Kurs aktuell noch gefahren wird – aber von einem zweiten Kurs aus der Stadt in Bremen-Nord habe ich bisher noch nichts gehört. Gibt es da einen zweiten Kurs oder waren das vielleicht einfach nur Überführungsfahrten auf den Betriebshof Blumenthal?

Antworten:

Es gab bis gestern zwei weitere Kurse aus der Neustadt, die zum Burgdammer Postweg ausrücken und nach Gröpelingen fahren und wieder einrücken.
Ab neuem Jahresplan Nord nur noch der 71E/28E und ein weiterer. Den anderen fahrt dann Blumenthal.

von Kombifahrer - am 12.12.2009 12:43
Was sind denn das für zwei Kurse, die du meinst, die zum Burgd. Postweg ausrücken und nach GPL fahren? Hast du von denen Kursnummern und Fahrzeiten? Diese Kurse wären mir völlig neu, ich kenne als "Fremdleistung" in Nord nur den morgendlichen Kurs auf der 71E/28E.

von ChristophN. - am 14.12.2009 01:14
Soweit ich weiß gibt es nur den Kurs 6534 und der fährt morgens um 7.10 als 71E ab BF Burg Richtung GPL.

von Linie 90 - am 14.12.2009 19:43
Zitat
Porschefan
Soweit ich weiß gibt es nur den Kurs 6534 und der fährt morgens um 7.10 als 71E ab BF Burg Richtung GPL.

Ich hatte mir folgendes am Ende des letzten Jahres aufgeschrieben:

#6529 - 971
BBU ab 07:12
GPL an 07:27

Die Kursnummer kann sich auch aber geändert haben.

Aber die beiden 65er Kurse zwischen BUP und GPL hat es wirklich gegeben. Habe diese einige Male gesichtet.

Könnte das evtl. der selbe Kurs gewesen sein, der nur verlängert und verdoppelt wurde??

von Fabi - am 14.12.2009 20:52

Eine Bitte an die Akü-Fans

Hallo Fabi,

auch an Dich die Bitte:

Sei bitte nicht so sehr dem Aküfi (Abkürzungsfimmel) erlegen, da der weitaus größte Teil der Leser nicht über das Insider-Wissen verfügt und die Informationen daher nicht versteht.

Im obigen Fall geht zwar aus dem Zusammenhang hervor, dass es sich bei "BUP" um den Burgdammer Postweg handelt und dass mit "BBU" nur der Bahnhof Burg gemeint sein kann; aber derartige Kürzel müssen doch nicht sein.

Gegen eine Verwendung allgemein bekannter Abkürzungen (Akü), wie GPL, SEB und HBF ist ja nichts einzuwenden, aber wenn es sich um Haltestellen handelt, die nicht jeder kennt, sollte der Name schon ausgeschrieben werden. Soviel Zeit wird doch wohl sein.

Gleiches gilt übrigens für das kürzlich von "Porschefan" verwendete HDS. Nicht jedem ist geläufig, dass es sich dabei um die in Neuenkirchen liegende Endstelle Heidstraße der Linie 71 handelt, zumal die Richtungsanzeige an und in den Bussen nicht Heidstraße, sondern Neuenkirchen lautet.






von Peter Burtchen - am 15.12.2009 10:55

Re: Eine Bitte an die Akü-Fans

Hallo Peter,

ja, ich mag es ja auch nicht, wenn wirklich alle Haltestellen abgekürzt werden (muss dann auch immer die Kürzelliste aufrufen),
aber gerade weil die Kürzel aus dem Zusammenhang oben klar werden dürften, habe ich diese verwendet.

Außerdem hatte ich es gestern etwas eilig ;)

Grüße von Fabi

von Fabi - am 15.12.2009 14:39

Re: E-Kurse BBU heute

Der Wechsel des einen Kurses nach Blumenthal hat offenbar noch nicht stattgefunden

Neben dem auch der EFA bekannten Kurs 6034 ex 6029 (wie von Fabi schon beschrieben)

verkehren vorher

7:08 ab BBU Kurs 6564

und danach

7:16 ab BBU Kurs 6569

Diese Kurse werden in der DFI auch angezeigt

beide Kurse rücken dann von GPL wieder ein.

Ob der Einsatz so sinnvoll ist ,sei mal dahingestellt, im 3. E- Kurs war ich von BBU bis Dohlenstr.
der einzige Fahrgast, dort ist er dann auf den Vorkurs aufgelaufen.
Die davor und danach laufenden Planwagen hatten noch Sitzplätze frei.

Auf dem Rückweg, etwa 10-15 Min später, kamen dann 2 überfüllte Planwagen entgegen....(Kurse 3514+3516)

von T.Hancke - am 17.12.2009 16:38

Re: E-Kurse BBU heute

Sehr sinnvoll, diese Kurse vom Btf. Neustadt zum Bf Burg ausrücken und ab GPL wieder einrücken zu lassen und damit über eine Stunde Leerfahrt zu erzeugen, um eine Fahrt von 15 min Dauer durchzuführen!

von ChristophN. - am 17.12.2009 16:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.