Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ingo Teschke, Flowmax, Martin von Minden

Fachvortrag am Montag (Aktuelle Entwicklungen im Straßenbahn-Wagenpark der BSAG)

Startbeitrag von Ingo Teschke am 04.02.2010 21:00

Hallo,

am kommenden Montag (08.02.) erläutert Andreas Hesse von der Bremer Straßenbahn AG aktuelle Entwicklungen im Straßenbahn-Wagenpark der BSAG. Der Experte aus dem Fachbereich Schienenfahrzeuge gibt einen Einblick in die geänderten Anforderungen an zahlreiche Fahrzeugkomponenten.

In den letzten Jahren haben sich z. B. die Verkaufssysteme in den Fahrzeugen verändert und die Weichensteuerung wurde angepasst. Die Flotte der Niederflurwagen aus den 90er Jahren wird derzeit modernisiert, was unter anderem Änderungen an Inneneinrichtung und Fahrgastinformationssystemen, eine separate Fahrerkabine und teilweise eine erneuerte Fahrzeugelektrik beinhaltet.

Künftig werden einige Straßenbahnen auf Eisenbahngleisen nach Stuhr und Weyhe fahren. Auch hierfür werden bestimmte Fahrzeugkomponenten nachgerüstet.

Der Fachvortrag beginnt am Montag, 08.02.2010 um 19.30 Uhr im Verwaltungsgebäude der BSAG, Flughafendamm 12. Der Eintritt ist frei. Die Dauer beträgt etwa 1,5 bis 2 Stunden.

Herr Hesse und ich freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Die Themen für die Monate April und Mai stehen fest. Bitte einfach den Link in der Signatur anklicken.

Ingo Teschke

Antworten:

Flyer für Fachvorträge im 1. Halbjahr 2010

Hallo,

auf mehrfachen Wunsch habe ich den Flyer für die "Offline"-Gäste hier bereitgestellt. Mit einem einfachen Ausdruck des PDF-Dokuments können also auch weitere Interessierte über den Vortrag informiert werden.

Hier der Link:
Flyer 1. Halbjahr 2010

Ingo Teschke

von Ingo Teschke - am 07.02.2010 18:38

Re: Flyer für Fachvorträge im 1. Halbjahr 2010

Mal so eine Frage als Neuling eines Fachvortrages: Muss man da in der Regel recht früh erscheinen, um noch einen Platz zu bekommen oder wie sieht das normalerweise aus?

Grüße, Frerk (Flowmax)

von Flowmax - am 07.02.2010 20:38

Keine Platzprobleme

Hallo,

bislang ist es noch nicht vorgekommen, dass wir wegen Überfüllung wieder Leute nach Hause schicken mussten.
Des weiteren geben wir eine Anschlussgarantie zur Linie 6 Kurs 6010 (ab Domsheide 19.19 h, an BSAG-Zentrum 19.26 h).
Allerdings kann früheres Erscheinen nicht schaden, und es sichert die besten Plätze ...

Ingo Teschke

von Ingo Teschke - am 07.02.2010 20:50
Also ich möchte mich nochmal für den interessanten Fachvortrag bedanken - es war zwar anders, als ich mir vorgestellt habe, aber das muss ja nichts heißen :)
Bin sicherlich mal wieder dabei!

Grüße, Frerk

von Flowmax - am 09.02.2010 16:24
Wie hattest du dir es denn vorgestellt?

von Martin von Minden - am 09.02.2010 16:42
Ich hatte es mir etwas unpersönlicher vorgestellt. Aber das es persönlicher ist, ist ja ein weiterer positiver Aspekt.

von Flowmax - am 09.02.2010 17:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.