Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Martin 1968, Fabi, StrabPilotin, Alex Mi., Martin C., Busfahrer, cybox, André S.

Schienenersatzverkehr Linie 2 / 10

Startbeitrag von cybox am 08.08.2011 14:51

Mindestens eine 10 und eine 2 auf Solaris (im Bereich Gröpelingen) gesichtet (16:30 Uhr).

Antworten:

Die Straßenbahnen der Linien 2/10 wurden ab Gröpelingen zumindest Richtung Sebaldsbrück über die Strecke der Linie 3 umgeleitet. Seit ca. 16:00 Uhr.

Gruß

Martin C.


von Martin C. - am 08.08.2011 14:55

Störung auf den Linien 1 und 4

Hi,

vor gut 15 Minuten konnte ich Lilly an der H Kirchbachstraße vor den Betriebsräumen der BSAG stehen sehen.
Wagen 3056 war als normale 4 Richtung Arsten beschildert, stand aber nun in Fahrtrichtung Osterholz.

Auf der Linie 1 gibt es Verzögerungen von gut 40 Minuten, weil bis ca.17:50Uhr laut DFI ein Verkehrsunfall am "St.-Josef-Stift" den Verkehr behinderte.


Eine Störung hinsichtlich des korrekten Haltestellennamens scheint es auch gegeben zu haben :rp:
Schließlich schreibt sich das Krankenhaus mit "ph" statt mit "f" ;)


Liebe Grüße

André S.


von André S. - am 08.08.2011 16:24

Re: Störung auf den Linien 1 und 4

Diesbezüglich wurde auch eine dicke Berta aus Richtung Borgfeld kommen gesehen.

von Fabi - am 08.08.2011 16:51

Re: Störung auf den Linien 1 und 4

Tach!
Stimmt, am St.Joseph Stift hat es geknallt. Was dort genau war weiß ich nicht. Ich hatte zu der Zeit Pause an der Domsheide. Als ich dann Ri Nushorn abgelöst habe, kamen mir 2 Busse der Linie 4E An der Weide entgegen.
Beim Waldau Theater hat es gebrannt. Zuerst wurden die 2 und 10 in beiden Richtungen umgeleitet. Später wurde die Strecke Ri. Stadt wieder frei gegeben.
Viele Grüße Wilfried

von Busfahrer - am 08.08.2011 20:48

Re: Bitte mal etwas genauer!

Moin Fabi,
was soll das heißen? War die Berta in Borgfeld oder hat sie nur im Gleisdreieck Kirchbachstr. gewendet???
Gruß, Martin

von Martin 1968 - am 08.08.2011 21:19

Re: Bitte mal etwas genauer!

Eine Fahrerin habe aus Richtung Borgfeld an der Kirchbachstraße eine dicke Berta kommen sehen.
Anwesend sei ein Lehrfahrer gewesen. Ob nun die Bahn dort gedreht hat, oder die Bahn dort hochgefahren ist weiß ich nicht.
Allerdings war die Anweisung der Leitstelle "Li. 4 fährt ab Kirchbachstr. weiter nach Osterholz, Li. 1 nach Borgfeld". Über die Bertas wurde kein Wort verloren.

von Fabi - am 08.08.2011 21:28

Re: Lehrfahrer / Fahrlehrer

Hallo Fabi,
der Unterschied zwischen Lehrfahrer und Fahrlehrer ist dir bestimmt bewußt, oder? Ich frage nur, weil der von dir erwähnte Lehrfahrer nicht anordnen kann, nicht freigegebene Strecken zu befahren. Der trägt nicht die Verantwortung, sondern immer der tätige Fahrer. Beim Fahrlehrer sieht das etwas anders aus... Aber da es sich eh nur um "Hörensagen" handelt, wird sich das wohl nicht mehr aufklären lassen. Ist ja auch nicht so sehr wichtig... :-)
Gruß, Martin

von Martin 1968 - am 09.08.2011 20:03

Re: Lehrfahrer / Fahrlehrer

Moin

auch ein Fahrlehrer wird 'den Teufel' tun, so ohne weiteres in, für GT8N-1, gesperrte Abschnitte einzufahren...
Das Fahrzeug wurde im Gleisdreieck Kirchbachstraße nur gedreht. Wenn man von der Züricher Straße kommend, zunächst die stadteinwärtige Haltestelle in der Schwachhauser Heerstraße anläuft, anschließend dann Richtung stadtauswärts geradeaus zurücksetzt, um wieder links in die Kleine Kirchbachstraße zurück Richtung Züricher Straße abzubiegen, sieht das natürlich aus, als wenn eine 'Dicke' mal einen Ausflug in verbotenes Terrain unternommen hat.

von StrabPilotin - am 10.08.2011 06:10

Re: Lehrfahrer / Fahrlehrer

Gut, das habe ich mir schon gedacht. War ja nur eine Sichtung einer anderen Person.
Damit wäre das ja geklärt! :)

von Fabi - am 10.08.2011 09:24

Re: Lehrfahrer / Fahrlehrer

Moin,
ich meinte ja auch nur, dass Fahrlehrer u.U. mal Genehmigungen für besondere Fahrten bekommen könnten, die den Fahrern (samt Lehrfahrern) sicher verwehrt bleiben würden. Um was es sich da handelt, sei mal dahin gestellt... ;)
Aber danke für die Aufklärung des Sachverhaltes!
Gruß, Martin

von Martin 1968 - am 10.08.2011 09:55

Re: Störung auf den Linien 1 und 4

Hier Informationen der Pressestelle der Polizei.

[www.presseportal.de]

von Alex Mi. - am 10.08.2011 14:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.