Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
HBSB, Berliner Freiheit

Leicht OT: „Girls-Day“ bei der BSAG

Startbeitrag von Berliner Freiheit am 24.04.2012 12:38

„Girls-Day“ bei der BSAG

Am 26. April 2012 findet der bundesweite „Girls-Day“ statt. Dieser „Mädchen-Zukunftstag“ wird von zahlreichen Bremer Verbänden, Organisationen und Unternehmen, darunter auch der Bremer Straßenbahn AG (BSAG), unterstützt. Anliegen dieser Aktion ist es, den Mädchen zu zeigen, dass es bei der BSAG eine Bandbreite von interessanten Berufen gibt. Die BSAG möchte sie somit bei ihrer Berufsauswahl begleiten, denn viele junge Frauen entscheiden sich immer noch für einen „typisch“ weiblichen Beruf und schöpfen die Möglichkeiten der beruflichen Vielfalt nicht aus.

Für die BSAG ist der „Girls-Day“ eine gute Möglichkeit, Mädchen mit einem Alter zwischen 12 und 18 Jahren über die Arbeitsplätze und Berufe ihrer Eltern sowie über die betriebliche Ausbildung bei der BSAG zu informieren. Dazu der Arbeitsdirektor der BSAG, Michael Hünig: „Die teilnehmenden Mädchen können an diesem Tag erfahren, was wir bei der BSAG täglich leisten. Zusätzlich werden sie während des „Girls-Day“ die gesamte Palette der Ausbildungs-möglichkeiten bei der BSAG kennen lernen. Ich bin mir sicher, dass dies ihre künftige Berufswahl erleichtert und sich junge engagierte Auszubildende bei uns bewerben werden. Unser besonderes Anliegen dabei ist es, mehr Mädchen für gewerbliche und technische Berufe zu begeistern, und damit von alten Berufswahl-Klischees Abschied zu nehmen.“ Bei der BSAG haben sich für diesen Tag rund 60 Mädchen angemeldet.

Das Programm bei der BSAG

Was gehört zu den Aufgaben eines Betriebshofes der BSAG? Wie schaffen es die Kolleginnen und Kollegen, die vielen hundert Fahrten (Kurse) und Fahrdienste pro Tag so zu planen, dass das Fahrpersonal und die Bahnen oder Busse immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind? Was geschieht, wenn neue Gleise verlegt werden müssen? Was leisten Frauen in der Werkstatt? Welche Bedeutung hat das Marketing oder die Öffentlichkeitsarbeit für einen Verkehrsbetrieb? Die Mädchen können aber nicht nur zuschauen, sondern auch selbst einmal das ein oder andere Arbeitsgerät unter fachkundiger Anleitung ausprobieren. Ab mittags steht die Besichtigung des Arbeitsplatzes der Mutter oder des Vaters auf dem Programm. So können die Mädchen dem Elternteil über die Schulter schauen und dabei typische gewerbliche Berufe oder Bürotätigkeiten bei der BSAG kennen lernen oder das Fahren eines Busses oder einer Bahn miterleben.

Quelle: BSAG

Antworten:

Aber...

Dem Boys-Day / dem Zukunftstag verschließt sich die BSAG beharrlich. Andere Unternehmen sind da seit Jahren weiter...

von HBSB - am 24.04.2012 20:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.