SEV in Walle mit geänderter Streckenführung in Richtung Haferkamp

Startbeitrag von Jens Stein am 06.07.2012 02:13

Über das nächste Bauvorhaben im Bereich Walle am übernächsten Wochenende am 14./15.07. schweigt sich die Homepage der BSAG bisher noch aus.

Nach Abfrage der elektr. Fahrplaninformationen ergibt sich aber, daß wieder zwischen Doventor und Gröpelingen der SEV eingerichtet wird.
In Richtung Gröpelingen bleibt es so wie beim letzten SEV vom Doventor über Lloydstraße, Hansestraße, Utbremer Straße nach Gröpelingen.
In der Gegenrichtung gibt es aber eine Änderung.
Ab Waldau Theater geht es im Zuge der Linie 28 bis zur Hansestraße. Dann zum Haferkamp, wo wieder in die Linie 10 umgestiegen werden kann und weiter zum Doventor, wo in die 2 umgestiegen werden kann.
Die regulären Haltestellen Gustavstraße, Utbremer Straße und Wartburgstraße entfallen in Richtung Haferkamp.
Die Haltestellen im Zuge der Linie 28 zwischen Waldau Theater und Hansestraße stehen alle in der Fahrplanauskunft, wonach dort auch aus- und eingestiegen werden kann.

Desweiteren wieder die Linie 10 von Sebaldsbrück bis Doventor - Lloydstraße und ab Haferkamp nach Sebaldsbrück.
Linie 2 ab Lloydstraße in beiden Richtungen über die Linie 3.
Und die Fahrten der Linie 3E zwischen 18 und 20 Uhr am Samstag, mit dem Schlenker über die Westerstraße, stehen nicht in der Fahrplanauskunft und dürften somit wieder entfallen.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.