Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
THS 90

Übernahme eines Streckenabschnitts der Linie 28 durch die Linie 20

Startbeitrag von THS 90 am 25.10.2012 09:20

Hier im Forum ist schon häufig gefragt worden, warum denn wohl die neue Linie 20 den bislang noch von der Linie 28 befahrenen Streckenast zum Hohweg übernehmen wird.

Der Grund ist relativ einfach:
Es ist für Fahrgäste aus Bremen-Nord mit Ziel Überseestadt wenig sinnvoll, erst mit der Regio-S-Bahn zum Hauptbahnhof und anschließend die halbe Strecke mit dem Bus wieder zurückzufahren. Deshalb wird nun auch der Bahnhof Walle mit der Linie 20 angebunden. [www.weser-kurier.de]
Das heißt also, dass Fahrgäste aus Bremen-Nord bereits in Walle umsteigen und anschließend direkt zur Überseestadt gelangen können.
Das ist zwar mit der Linie 26 bislang auch( noch) möglich, aber die fährt ja bekanntlich alternierende Ziele in der Überseestadt an. Insofern eine Verbesserung durch die Linie 20 .

--

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.